Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Hunde in anderen Organisationen: Notfälle >> noch in Frankreich >> Oldies >> andere Orgas

Shoppen
 smile.amazon
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Bart 2

NEU Juli 2017
Name: Bart
geboren:
ca. 10 Jahre alt
Rasse: 
Schnauzer-Mix
Geschlecht: männlich
Größe: 30 cm
Aufenthaltsort: Tierheim "Perros con Alma" (Zaragoza)
Kontakt:
Deborah Wiehler, 017641690256, debora_wlr@yahoo.de
sowie
Regina Ehrat, 01758502268, Regina.ehrat@gmx.de
Mehr Informationen zu Bart
Unsere Oldie Notfälle - Klick -
Bart das knuffige kleine Männelein gehört ganz sicher nicht in ein spanisches Tierheim! Der freundliche und zutrauliche Bart wurde ausgesetzt und angebunden mit einem kleinen Sack Futter daneben aufgefunden.

Er hat also ganz sicher einmal ein Zuhause gehabt... was ihm davon geblieben ist, ist nur sein Halsband.....

Das alles hat den ca. zehnjährigen Rüden nicht davon abgehalten seine gute Laune zu behalten.
Er liebt es wenn er beachtet und gestreichelt wird. Vermutlich kennt er das Leben in einer Wohnung/ Haus.

Bart ist ein sozialer, verträglicher Geselle bei dem das Zusammenleben mit einer Hündin und älteren Kindern durchaus denkbar wäre .
Ein Katzentest kann gerne durchgeführt werden.

Wer gibt dem älteren aber fitten Bart die Chance nochmal durchzustarten? Seine Köfferchen sind gepackt!

Bart könnte schon ganz bald im Raum Freiburg in einem klimatisierten Transporter ankommen.
Selbstverständlich samt allen nötigen Einreisepapieren, kastriert, gechippt, geimpft.

Für mehr Fotos und Videos schauen Sie doch einfach auf seiner Seite: http://www.tierschutzverein-europa.de/anzeige.php?lang=&id=8617

 


Kontakt über Carina

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben