Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Informationen

Shoppen
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Treue alte Hundeseelen, bitte bitte lasst Sie nicht im Stich!

Die BITTE von uns alten Hunden:
Liebe Menschen lasst uns bitte, bitte nicht hier in den Tierheimen weiter frieren. Es ist hier bitter kalt und zugig, denn man hat keine warmen Plätze für uns alte Hunde. Leader
Unsere müden alten Knochen machen uns dann doch sehr zu schaffen. Es gibt welche, die nicht mehr wollen. Das kann man ja auch verstehen bei diesen Bedingungen.
Die Gassigänger versuchen alles Mögliche damit es nicht zu hart ist für uns. Oft sieht man, wie sie versuchen, mit drei Decken übereinander oder, wenn es welche gibt, mit Lammfellen unsere Betten kuschlig zu machen. Aber Nachts, wenn wir alleine sind, frieren wir trotzdem, denn die Decken werden klamm und feucht und unsere Herzen sehr, sehr schwer. Das reicht bei meinen Zwingerfreunden bis hin zur Hoffnungslosigkeit. Nun sind wir alt geworden, viele von uns sind Fundhunde oder aber wir wurden einfach abgeschoben. Verstehen??? Nein, das können wir nicht. Ein Leben lang haben wir treu gedient, bewacht, waren immer für unsere Menschen da und haben auf die Kinder aufgepasst. Und dann kommen irgendwann die Beschwerden. Dann hören wir nicht mehr gut, sehen nicht mehr alles, benötigen Hilfe. Doch stattdessen werden wir entsorgt!!!

Wir haben hier im Sommer und auch im Herbst nicht aufgegeben, wir haben gehofft daß man uns auch liebenswert findet und uns ein Zuhause gibt. Aber nun ist es sehr kalt geworden und uns verläßt der Mut, wir sind sehr traurig...

Unsere OldiesGibt es für uns keine Menschen mehr, die uns streicheln und uns liebhaben werden?
Die uns ein warmes und kuschliges Plätzchen geben?
Die mit uns noch ein paar sehr schöne Jahre verbringen mögen??
BITTE BITTE helfen sie uns. Lassen sie uns nicht im Stich...


In Hoffnung - Einer dieser alten Hunde

 
Die BITTE von uns alten Hunden




<< zurück

 
nach oben