Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> Fotostories


Shoppen
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Silberschmuck
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Herzlichen Dank für Spendenfahrt am 5. April 14 nach Colmar und Ebersheim
Nachreichen können wir heute einige Bilder von der Spendenfahrt am 05. April.
Wie bereits im letzten Jahr haben wir zuerst Colmar besucht, nach einem kurzen Stopp zum Mittagessen ging es weiter nach Ebersheim.
Ganz herzlichen Dank an alle die mitgeholfen haben so viele Spenden zu sammeln, besonders an Tamara und Familie, Christoph,Corinne und Steffi, Gaby, Natalie,Steffi und Mirko und Anja.
Und last but not least an Sandra, die extra für uns vor Ort war.
Liebe Grüße
Marion von Arwen




















 

<< zurück

 
nach oben