Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Notfall >> Hunde in Pflegestelle (Hundepension-Pflegestelle Nähe Belfort /France)

Shoppen
 smile.amazon
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Isco














UPDATE Juli 2017
Name: Isco
geboren:
geb. 26.03.2013
Rasse: 
American Staffordshire Terrier (wikipedia)
Geschlecht: männlich
Bewerbungsformular: klick
keine Vermittlung nach Deutschland möglich
beendeter Spendenaufruf für Isco
Die Tierarztkosten liegen z.Zt. bei 2.117,27 EUR
Isco hat 1.965,00 EUR erhalten
Danke an Fam. Andre, Frau Ebert-Schöbel, Frau Schöffel-Skorepa, Frau Lautenbacher, Fam. Böttcher (4x), Frau Schmidt, Herr Klaus, Frau Hürster, Frau Albrecht, Frau Mischau (2x), Herr Mayer, Herr Schreijäg, Frau Hürster
Pate: R+J. Böttcher
Isco wartet sehnlichst auf ein neues Rasseerfahrenes Zuhause!





Juni 2017
Isco vertreibt sich die Zeit ;)




Juli 2016
Isco hat sich gut eingelebt auf seiner Pflegestelle.
Er kann zwischenzeitlich seinen Fuss wieder gut belasten und geht wieder richtig Gassi.

Mai 2016
Der Amstaff Rüde Isco wurde wegen Überforderung im Tierheim abgegeben. Bei einem Spaziergang mit einem erfahrenen Gassigänger wurde Isco - vermutlich absichtlich - an der Leine, überfahren.
Der Gassigänger erzählte total verstört und unter Schock stehend, dass dass Auto sehr schnell von hinten kam und Isko erfasste. Es wäre genug Platz gewesen um vorbeizufahren!
Isco wurde sofort notfallmäßig in die Tierjklinik gebracht..
Er hatte tiefe Verletzungen an den Hinterbeinen und starke Prellungen am ganzen Körper!

Der Rüde hatte wohl unglaubliches Glück und sehr viele Schutzengel, denn die Ärzte vermuten, dass Isco  n u r  unter die Karosserie kam aber nicht überrollt wurde.
Die Pfleger und die Gassigänger kümmerten sich sehr rührend um den verunfallten Rüden und alles schien soweit wieder gut zu werden.

Da er jedoch Wochen später immer noch humpelte, ließen wir Ihn in eine Speziallklinik bringen. Dort stellte sich heraus, dass er sich wohl bei diesem Unfall einen Kreuzbandriss zugezogen hatte.
Wir ließen Isco sogleich operieren und er durfte zur Genesung auf eine Pflegestelle umziehen. Dort muß er nun ganz ruhig gehalten werden, damit er bald wieder beschwerdefrei toben kann.
Laut den Ärzten wird Isco keine weiteren Folgen von seinem Unfall davontragen und wird wieder ganz gesund werden :)

Wir benötigen sehr sehr dringend für Iscos Klinikkosten Ihre finanzielle Unterstützung da sich die Kosten auf mehrere hundert Euro belaufen werden!






ThC
Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben