Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home>> Erfolge - gut vermittelt

Shoppen
 smile.amazon
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Daya









UPDATE März 2017
>> neue Besitzer erzählen

Februar 2017
Name: Daya
Farbe: grautiger
Geboren: ca. 2013
Geschlecht: weiblich
Referenznr.:  
Besonder-
heiten:
 
Verträglich-
keit:
Katzen:
Hunde:
Wohnungs-
haltung:
ja
befindet sich: SPA Colmar / Tierklinik
beendeter Spendenaufruf für Daya
Die Tierarztkosten liegen z.Zt. bei 1.737,33
Daya 530,00 EUR erhalten.
Danke an Frau Mühlhaus, Frau Lautenbacher (für Patenkind), Frau Wiggenhauser, Frau Nübling, Frau Wolter, Frau Groß
Pate: R. Lautenbacher
Daya ist wieder zurück aus der Tierklinik und es geht Ihr super!!!

Ein voller Erfolg , sie frisst und ist munter.

Daya wird nächste Woche in Ihr neues Zuhause ziehen und wir freuen uns sehr für die liebe Maus!!!

Februar 2017
Durch den Unfall und die alte Fraktur im Oberkiefer, sind ihre Oberkieferzähne schräg verwachsen und sie konnte den Kiefer nicht schließen und somit auch nicht fressen.

Da Daya aber eine Chance auf ein „normales“ Leben haben sollte, wurde ihr Kiefer verschlossen und sie für einige Tage über eine Sonde ernährt.

Nach der Öffnung des Kiefers mussten ihr leider noch ein paar Zähne gezogen werden, das Tigerchen war aber sehr tapfer und hat alles super überstanden. Zwar kann sie den Kiefer leider noch immer nicht zu 100 % schließen, sie kann aber ohne Probleme selbständig fressen und freut sich jetzt auf IHRE Menschen um endlich neu durchzustarten.

Januar 2017
Daya wurde verletzt aufgefunden.
Sie hat sich den Kiefer ausgerenkt und hat ein Auge verloren.

Sie befindet sich jetzt zur näheren Untersuchung in der Tierklinik.



Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben