Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Hunde in anderen Organisationen: Notfälle >> noch in Frankreich >> andere Orgas

Shoppen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Melanie



UPDATE März 2017
Name: Melanie
geboren:
geb. ca. August 2008
Rasse: 
Mischling
Geschlecht:
weiblich
Größe: ca. 30 cm
Aufenthaltsort: Rumänien
Kontakt:
Gerlinde Wimmer
eMail:
g.wimmer1949@gmail.com
HAR - Bukarest Animal
Welfare Organization
Internet:
helpinganimalsromania.de
oder Erstinfo über
Nadine Mäule maeule@grenzenlose-hundehilfe.de
Auch die liebe Melanie wartet noch in Rumänien, sie sieht schon super aus, das Fell ist nachgewachsen.

Nun braucht Sie nur noch ein schönes Zuhause.

++klick für gross++

Oktober 2016
Melanie wurde von Grig gefunden, auf dem Rückweg vom Flughafen. Sie saß neben einem Zebrastreifen in der Nähe unserer Station. Es ist ein stark frequentierter Bereich dort. Sie war sehr schmutzig und sehr hungrig, außerdem tropft/e ihr rechtes Auge. Aber sicherlich wird sie sich innerhalb weniger Tage erholen, ihr Fell und ihr Auge besser werden, und sie wird großartig aussehen!

Melanie ist sehr freundlich zu Menschen und anderen Hunden, sie ist wirklich liebenswert und eine kleine Sofa-Diva! :-)

Gerne helfe ich (Nadine Mäule maeule@grenzenlose-hundehilfe.de) bei allen Vermittlungsfragen bis Ihr Hund bei Ihnen Zuhause ist.




 

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben