Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
 smile.amazon
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal





Beira & Sanka - die beiden haben unglaubliche Ausdauer
Januar 2017:

Liebe Frau Herr, auch ihnen allen ein glückliches und gutes neues Jahr, mit der Hoffnung, dass viele der armen Fellnasen schöne und neue Zuhause finden.
Meinem Doppelpack Sanka und Beiira geht es super gut, Sanka ist zu einem Schmuselmonster mutiert, und Beiira ist die Chefin.
Liebe Grüße




Januar 2015:

Anbei ein paar Eindrücke von unserem tollen Doppelpack.

Ja die beiden sind immer noch unzertrennlich. Das Mädchen darf sich bei Sanka alles erlauben, es ist schließlich seine Prinzessin. Ansonsten sind die beiden pumperl gesund und machen viel Freude.
Die beiden Kraftpakete fordern und ganz schön. Seit wir sie haben, sind die beiden ausschließlich bei uns. Das bedeutet es gibt nur noch Urlaub mit dem Auto, so dass die beiden immer dabei sind.
Herzliche Grüße





Juli 2010:

Liebe Frau Herr,
anbei ein paar Bilder von den 2 Wilden im Urlaub am Gardasee.

Sankas Lieblingsbeschäftigung ist schwimmen, dabei planscht er wie ein kleines Kind und quietscht vor Vergnügen. Beiira macht sich da doch am liebsten nur ein bisschen die Füße nass, schwimmen ist nichts für die edle Dame. In der Zwischenzeit sind die Beiden ganz gelassen geworden, brauchen nur extrem viel Bewegung.

Herzliche Grüße





April 2010:


Liebe Frau Herr,

anbei ein paar Bilder leider nur mit dem Handy aufgenommen. Die zwei Racker haben eine unglaubliche Ausdauer. Aber nach 5 Stunden Wanderung waren sie endlich zufrieden und haben sich, wie man sieht, gemütlich schlafen gelegt. Wünsche ihnen ein schönes Osterfest und versuche an den freien Tagen noch mal bilder aufzunehmen!
Herzliche Grüße



















<< Beira im Tierheim
<< Sanka im Tierheim

 

<< zurück

 
nach oben