Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
   Zoobedarf
     Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
     Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
     Postkarten
     bestellen
tierversuchsfreie
     Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
     Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
auch per Paypal





Ela geht es gut :))

Juni 2017

Ela bekam Besuch von Martine.
Ela hat sich gut eingelebt und ist der ganze Stolz Ihres Besitzers. Sie sind immer zusammen auf Achse und so gut wie unzertrennlich. Martine bekam sogar Küßchen von Ela. Es hat den Anschein, als wollte sie sich bedanken für die liebevolle Betreuung im Tierheim, denn es war eine lange Zeit des Wartens für die treue Hündin.






Mai 2017

Liebe Grüße von Ela.
Es geht ihr sehr gut. Sie geniesst lange Spaziergänge, toben im Garten und am liebsten schläft sie im Bett oder auf der Couch :)











<< Ela im Tierheim  

 

<< zurück

 
nach oben