Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal





Goliath (1) heisst jetzt Filou
Dezember 2016

Weihnachtsgrüße von Filou


Hallo zusammen, kennt ihr mich noch, ich bin Filou, damals war mein Name noch Goliath. Mir geht es richtig gut, mein Herrchen und ich sind ein richtiges gute Team geworden. Er wollte noch unbedingt ein Foto von mir machen, das macht mir überhaupt keinen Spaß. Hin und wieder muss ich auch zum Friseur, das macht mir auch keinen Spaß, aber mein Herrchen meint ich würde gut aussehen. Was macht man nicht alles für die Schönheit:-)))))
Aber wenn ihr jetzt meint, ich dürfte mich nicht mehr schmutzig machen, dann liegt ihr falsch. Meine Familie weiß genau, was ein Jagdhund braucht!

Wir wünschen dem gesamten Tierheimteam ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr!


Januar 2016

Filou hat sein Outfit geändert hier ein Foto.
Liebe Grüße von der Saar



August 2015:

Filou schickt tolle Bilder :)))




Mai 2015:

Liebes Tierheim-Team, ich, Filou, möchte Euch einen kurzen Brief zukommen lassen: Zuerst einmal möchte ich mich dafür bedanken, dass Ihr alle während meiner Zeit im Tierheim so lieb zu mir ward. Als meine neuen Besitzer mich in Colmar abgeholt haben, war ich erst ein wenig skeptisch, ob es mir in meinen neuen Heim auch wirklich gut gehen sollte. Als ich ankam, war der erste Eindruck doch schon recht positiv. Gleich am nächsten Tag hat mein neues Herrchen mit der Hundeschule begonnen. Es war am Anfang für uns beide zugegebenermaßen etwas anstrengend, aber mein Herrchen lernt schnell ;-) …. ich natürlich auch. Die Grundausbildung habe ich laut Herrchen mit Bravour abgeschlossen. Und weil mein Herrchen mir bescheinigt hat, dass ich sehr gut gehorche, darf ich nun sogar schon ohne Leine mein Revier erkunden - das macht natürlich riesigen Spass, wer braucht schon eine Hundeleine :-) Auch habe ich meinem Herrchen und Frauchen schon viel Freude am Spielen beigebracht: Ballspiele, Wurfringspiele, Versteckspiele … da kann ich mich so richtig austoben und kann am Abend vollkommen ausgelastet mein gemütliches Hundbettchen in Ruhe genießen. Auch wenn ich Euch alle etwas vermisse, habe ich mich dennoch entschlossen, bei meinem Herrchen und Frauchen zu bleiben - mit dem kleinen Enkelkind komme ich im Übrigen auch super aus.

Eure Filou - ehemals Goliath (auch von meiner neuen Familie liebe Grüße an alle)
PS: Hier noch ein Foto von mir, ich glaube ich sehe gut aus:-))))))))



März 2015:

Ein kleines Video von Filou


++klick für gross bei youtube++



März 2015:

Unser Filou ist jetzt schon fast 14 Tage bei uns und macht sehr große Fortschritte in der Erziehung. Er versteht sehr gut was wir von ihm wollen, natürlich sind die Kommandos noch lange nicht gefestigt. Auch, dass gemeinsame Spielen kommt nicht zu kurz. Gestern habe ich die Erste Fahrradtour mit Filou gemacht, es hat ihm sichtlich Spaß gemacht. Wir sind uns sicher, dass es Filou bei uns sehr gut gefällt und wir haben ihn auch ganz toll lieb!!!
Ich habe Euch wieder Fotos von Filou geschickt.

Liebe Grüße aus dem schönen Saarland

















<< Goliath im Tierheim  

 

<< zurück

 
nach oben