Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
 smile.amazon
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal





Linda (1) geht es gut
August 2017

Hallo Michaela,
Linda ist auch schon 13 Jahre geworden und ist ein super Hund. Das laufen und aufstehen fällt Ihr schon etwas schwerer.
Sie hat hinten rechts etwas Probleme.
Ab nächster Woche haben wir Urlaub und fahren wieder nach Hause.
Anschließend muß ich für 2 Monate in der Nähe von Berlin arbeiten, aber ich nehme sie mit.
Eventuell kann ich Linda auch bei meinen Eltern lassen (Rentner). Sie ist so ein Schatz.
Am liebsten ist sie zu hause und läßt sich verwöhnen.
Liebe Grüße

März 2016

Uns geht es gut. Linda ist futtertechnisch auf barf umgestellt, was sie besser frißt und ihr besser bekommt. Sie hat viel gelernt und ist entspannter geworden.
Mit Hunden klappt es nicht so gut, sie ist sich selbst im Wege. ich habe heute mal wieder ein paar Bilder gemacht.
Leider teilweise nicht die beste Qualität,da das Model keine Lust auf Fotos hatte. „wink“-Emoticon








<< Linda im Tierheim

<< zurück

 
nach oben