Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >>Erfolge - gut vermittelt

Shoppen
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Papy 2





UPDATE Mai 2017
>> neue Besitzer erzählen

Mai 2017
Papy ist glücklich vermittelt.

Mai 2017
Name: Papy
geboren:
alt
Rasse: 
Dackel-Mix
Geschlecht: männlich
Papy hat man den alten, zerbrechlich wirkenden Dackelmixrüden genannt.

Er wurde gefunden und niemand hat jemals nach ihm gefragt, geschweige denn ihn abgeholt.

Niemals nie werden wir verstehen, wieso Hunde in diesem Alter ausgesetzt werden.
Kosten sparen??
Was sind denn ein paar Euro gegen diese einmalige Treue und Liebe dieser wunderbaren alten Hunde?
Sein Alter kennt niemand aber Papy ist sicher alt.
Er hört nichts mehr und sieht sehr schlecht und schläft sehr viel!

In einem Seniorenrudel dürfte er sich wohlfühlen. Jüngere Hunde oder kleine Kinder wären ihm vermutlich zu viel.

Wir haben dem lieben Papy ganz fest versprochen, dass wir ihm ein sicheres Plätzchen für seine letzten Lebensmonate suchen werden. Bitte, bitte: Wer kann dem lieben Papy helfen und ihn mit Liebe überschütten für die letzte verbleibende Zeit?
BITTE!!!!




ThC

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben