Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home>> Regenbogenbrücke

Shoppen
 smile.amazon
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Ulysse 13











UPDATE Oktober 2017
Ulysse erlitt einen Schlaganfall von dem er sich leider leider nicht mehr erholte.
Er war durch sein Augen und Ohrenproblemen immer gehandicapt. Er war ein sehr lieber kleiner Kämpfer der sicher einiges in seinem Leben erdulden mußte.
Seine liebe Pflegestelle mußte ihn sehr sehr schweren Herzens gehen lassen.
Mach es gut lieber Uly.

September 2016
Der kleine Ulysse durfte auf eine Pflegestelle umziehen.

Er wird ganz schnell einem Tierarzt vorgestellt um die Augen nochmals untersuchen zu lassen,, denn seine Augen sehen schrecklich aus und wir haben so etwas noch nie gesehen....

September 2016
Ein Video für Ulysse

++klick für gross++

September 2016
Der kleine Shitzu Rüde Ulysse wurde mit seinen 14 Jahren in einem sehr erbärmlichen Zustand gefunden und ins Tierheim gebracht.
Aufgrund seiner extremen Verwahrlosung wurden seine Augen in Mitleidenschaft gezogen. Seine Hornhaut ist sehr verletzt und dies führte letztlich zu seiner Erblindung.
Die Vermutung liegt sehr nahe, dass seine Augen trocken waren und man Ihn nicht mit Augentropfen behandelte.
Er muß höllische Schmerzen ertragen haben.
Leider ist dies nicht das einzig sehr traurige an Ihm.
Er hatte, als man ihn fand, Tumore am Po und an den Ohren.
Man hat die Tumore schnellstens entfernen lassen aber leider wachsen diese inzwischen wieder :(((
Auch mussten dem armen Tropf die Hälfte seiner Zähne entfernt werden, da auch sie immens unter der schlechten Pflege gelitten haben. Sein Fell wurde seit langem nicht gepflegt, genauso wie seine Krallen. Diese sind in seine Ballen reingewachsen.

Ulysse hat seine ganzen Operationen gut weggesteckt und ist ein netter kleiner Kerl, der alles geniesst und jede Streicheleinheit in sich aufsaugt.
Seine Zeit ist mit Sicherheit eine begrenzte und diese sollte er nicht im kahlen, lieblosen, Hundezwinger verbringen müssen.
Wir wünschen Ulysse von ganzem Herzen liebe Menschen die ihn in der Zeit die Ihm noch bleibt liebevoll begleiten.


Wer kann dem kleinen Hundeopa helfen ?






 

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben