Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Beauceron >> Hunde in anderen Organisationen (Tierheim Shumen, Bulgarien)

Carina





NEU Mai 2021
Name: Carina
geboren:
ca. 1/2018
Rasse: 
Beauceron Mischling
Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: ca. 64 cm
Mittelmeerkrankheiten:
keine, alles negativ getestet
Aufenthaltsort:
Tierheim Shumen, Bulgarien
Kontakt: Grund zur Hoffnung e.V., Verena Albert, 0176-20752489 verenaalbert@hotmail.com info@grund-zur-hoffnung.org www.grund-zur-hoffnung.org
Mehr Infos unter grund-zur-hoffnung.org
Schäfis in Not - klick -
Carina, unser Powerpaket. Sie soll unbedingt das Tierheim verlassen, weil sie ihre Energie nicht ausleben kann, denn sie ist eingesperrt und kommt viel zu selten raus...bei so vielen Hunden im Tierheim ist einfach keine Zeit!
Gras unter den Pfoten, spielen mit Artgenossen, ein eigenes zu Hause....all das hat sie sich verdient.
Wer möchte mit ihr durch die Wälder streifen und zusammen glücklich sein?

(der nächste Transporter fährt jetzt im Mai)

Unsere liebe Carina (geb. ca. Januar 2018) verbringt nun auch schon über ein halbes Jahr im Tierheim in Shumen/Bulgarien. Glücklich und ausgelastet ist sie dort keineswegs, aber sie macht das Beste daraus…
Carina ist sehr gut sozialisiert und tobt mit ihren Artgenossen durch den Auslauf.
Aber das genügt natürlich nicht, um die immerhin etwa 64 cm große Hündin wirklich entsprechend ihrer Anlagen zu fördern und ihr ausreichend Reize zu geben, denn sie ist eine sehr aktive Hündin.

Sie würde sich bestimmt über ausgedehnte Wanderungen freuen oder auch darüber, ihre Menschen nach einer Eingewöhnung zum Joggen zu begleiten.
Eine wunderbare Ergänzung, um Carina auszupowern, sind Spiele für den Kopf oder Nasenarbeit.
Wenn man sie ein bisschen besser kennt, wird man sehen, was ihr liegt und auch Freude bereitet.
Diese Übungen stärken zudem die Bindung zwischen Mensch und Hund. Der Besuch einer Hundeschule oder eines Vereins, in dem man spielerisch mit den Hunden arbeitet, wären ideal.
Carina ist Menschen gegenüber sehr offen und aufgeschlossen.
Sie zeigt keinerlei Scheu und freut sich über den Kontakt, egal ob bei Spaziergängen oder in ihrem Auslauf zu Streicheleinheiten.
Ihre ersten zwei Lebensjahre waren alles andere als schön, denn sie wurde lieblos auf einem Hof gehalten und sehr schlecht versorgt.

Wir wünschen Carina so sehr, dass sie nun auch endlich Glück hat, bald entdeckt wird und in einem Zuhause ankommen darf.
Für die Reise nach Deutschland ist sie vorbereitet, denn sie ist gechipt, geimpft und auch schon kastriert.

++klick für groß++
"Ein kurzer Gang außerhalb des Tierheims"




 

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben