Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
<< zurück zur Homepage
Gästebuch


Katrin
24.11.2009 08:28
#973
Loriot94@web.de
Manuela
23.11.2009 20:11
#972
manuela.soergel@gmx.de
Katrin
23.11.2009 13:34
#971
Loriot94@web.de


:
Ja, das kann einem so leid tun, wenn man das liest! So ein Pechvogel - warum konnte sie nicht ihr Endplätzchen für´s Leben finden? Es tut so weh, wenn ein Tier in diesem Alter so rumgeschubst wird...

Aber dafür ist die Hütte ja ein absolutes Highlight! So ein liebevoller und sinnvoller Einsatz für die Tiere, das ist wirklich klasse! Wir sind alle ganz gespannt, wer einzieht und die Hütte vorübergehend bewohnen darf und hoffen auf Fotos!
sassi
23.11.2009 11:22
#970
Rahel@gmx.de
sassi
23.11.2009 11:14
#969
Rahel@gmx.de
Nicki
23.11.2009 08:58
#968
n.moritz@holz-import.de
gaby brand
22.11.2009 21:06
#967
Dumans-Haydut@gmx.de
Vania
21.11.2009 13:34
#966
nottponey@gmx.de
Was ist den nun mit dem armen Eduoard? Wann darf er denn endlich ausziehen?

:
Edou durfte gestern ins neue Zuhause ziehen. Wir warten nun gespannt auf Rückmeldungen...
Manu,Louby u.Stella
20.11.2009 14:55
#965
manuelakray@online.de


:
Es ist immer so traurig, wenn so ein altes Seelchen uns verlässt und unser Trost ist, dass sie es wenigstens nochmal richtig schön hatten!
Tina
19.11.2009 19:51
#964
allegany@web.de


:
Unsere Oldies... wir würden sie so gerne alle auf einmal rausholen und versorgen. Die meisten waren sowieso ihr ganzes Leben am Schuften, als Hofhund oder Bewacher irgendwelcher Gelände und im Alter jagt man sie dann einfach davon.

Wir wünschen uns so sehr, dass sie wenigstens ihren Lebensabend in Liebe und Fürsorge verbringen dürfen!

1 ... 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 ... 374

 
nach oben