Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
<< zurück zur Homepage
Gästebuch


Hansi
28.09.2009 11:16
#883
h.gempp@resin.de
moni zimmermann
25.09.2009 21:10
#882
monizimmermann@web.de
U.Laub
25.09.2009 20:00
#881
franz-josef.bloemer3@ewetel.net
vanessa
24.09.2009 22:03
#880
adonisierend@t-online.de


:
Leider hat es zwischen den Interessenten und Eduard nicht so richtig gefunkt, aber wir setzen auf Eduards Charme, denn die nächsten Interessenten sind schon unterwegs. Mal schauen, ob er deren Herz erobern kann wink
Petra Frey
24.09.2009 09:02
#879
petrahoeferlin@gmx.de


:
Diego ist so ein junger Schönling, da sollte es doch kein Thema sein, ein gutes Zuhause für ihn zu finden. Wenn es all unsere Notnasen kraft ihres Äußeren und Alters so einfach hätten...
Nicki
24.09.2009 08:04
#878
n.moritz@holz-import.de


:
Ja, wir haben aber auch eine klasse "Rottiexpertin" im Team, die genau weiß, wohin sie für welchen Rotti die Fühler ausstrecken kann. Dein "Edou" hat wieder Interessenten...
Andrea
18.09.2009 10:27
#877
andrea@diehundenanny.de http://www.fellgesichter-in-not.de


:
Man soll´s nicht glauben, gell... Aber das alte "Kurtler" hat es tatsächlich geschafft, noch die richtigen Herzen zu erobern (zum Glück schaffen das unsere Oldies immer wieder und die schlimmen Befürchtungen, dass einer einsam im TH sterben muss, bewahrheiten sich - auch dank Eurer Hilfe - gottseidank nur selten!)
Sarah und Tango
18.09.2009 03:27
#876
janke.sarah@yahoo.de
Claudia
15.09.2009 20:28
#875
claude86@gmx.de


:
Leider ist momentan nicht rauszukriegen, was mit Tommy ist. Er wurde von der Vorsitzenden des Tierschutzvereins Lauf adoptiert und ist nun seit Monaten auf deren HP und auch bei den Wolfskindern... Schon schade, wenn Tierschutzvereinsleute Tiere adoptieren und dann wieder loswerden wollen.

Von Passie haben wir auch lange nichts gehört.
moni zimmermann
15.09.2009 13:55
#874
monizimmermann@web.de


:
Vielen Dank, liebe Moni...

Für den kleinen Ray gehen kaum bis gar keine Spenden ein, obwohl er es so bitter nötig hat. Wir wissen nicht, woran es liegt frown

1 ... 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 ... 374

 
nach oben