Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
<< zurück zur Homepage
Gästebuch


Daniela Seybold
29.10.2008 12:50
#673
Rottweilerargo1998@arcor.de http://www.rottweiler-argo.de


:
Wie ja unmittelbar UNTER der Geschichte steht, beruht sie auf einer wahren Begebenheit frown

29.10.2008 09:22
#672
PrincessofHarley@aol.com http://www.luckyanimals.de


:
Jaaaaaaaaa love

Lucky ist etwas GANZ-GANZ besonderes!!! Wer ihn nie live erlebt hat, kann sich niemals annähernd vorstellen, wie hoch seine Lebensqualität ist big grin
Sunny
28.10.2008 09:38
#671
Sunnyynnus@web.de


:
Siehe Isoldes Seite wink Wir FREUEN uns auch riesig!
Und bitte immer mal dran denken, dass wir *zig Sachen für *zig Tiere neben unserem "normalen" Leben für den Tierschutz tun cool
Jochen
27.10.2008 20:46
#670
webmaster@jochen-schirm.de http://micko.jochen-schirm.de
Hallo,
ich bin zwar selten hier zu lesen, aber ich habe die Geschichte von Aboud verfolgt und es freut mich sehr ihn nun SO zu sehen. Ich hatte sogar ein bisschen "PIPI" in den Augen.

LG Jochen

:
OOhhhh ja!
Das kann diese Geschichte gut ...

GsD mit Happy End love
martin
26.10.2008 21:05
#669
schmitze1@aol.com


:
Ja wir können es alle kaum glauben! Was die Pflegestelle da geleistet hat ... Wahnsinn!
Er wird allerdings schon noch länger "Pflegefall" bleiben, aber er hat es echt allen Zweiflern gezeigt wink
martin
26.10.2008 20:57
#668
schmitze1@aol.com


:
Hallo Martin,
ja - die ganzen Gesetze und Vorschriften sind echt anstrengend ... es kann sich auch kaum jemand vorstellen, wie unglaublich viel man da beachten muss und wie viel Bürokratie bewältigt werden muss ...
Zähne zusammen und weiter schaffen! Die Notnasen sind es alle WERT love

Liebe Grüße
vom manchmal auch ausgepowerten Team
Melanie
26.10.2008 17:36
#667
melhng@web.de


:
Die Berichte je aus dem neuen Zuhause geben uns allen sooooooooo viel Kraft und wenn man dann wirklich SEHEN kann, wie gut die ehemals armen Socken es dann haben ...

Schön, dass wir daran so regelmäßig teilhaben dürfen smile
Birgit
26.10.2008 11:10
#666
kreblm@gmx.de


:
DANKE love

Aber auch die vielen "kleinen" Hilfen - wie Flyer aufhängen, Spenden sammeln oder auch einfach nur Werbung für die Notnasen machen - helfen ungemein !!! Nur zusammen können wir weiterhin so viel bewegen ;-)
sabine lennertz
25.10.2008 19:17
#665
lennertz.karlheinz@gmx.net


:
Wir verstehen es echt auch nicht ... Jetzt, wo der Winter auch noch kommt frown
Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt!
Esther Roth
24.10.2008 19:18
#664
chisale@lycos.de


:
JAAAAAAAAAA!!!

Wir freuen uns auch riesig! Jetzt gehts an die anderen Langzeit-Insassen ...

1 ... 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 ... 374

 
nach oben