Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
<< zurück zur Homepage
Gästebuch




1 ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 ... 374

Regina Vogler
30.03.2015 16:44
#3413
Regina@Vogler.biz


:
Vielen herzlichen Dank!
Im Namen unseres gesamten Teams wünsche auch ich Ihnen ein frohes Osterfest! smile
Nicole
30.03.2015 10:05
#3412
nicole.holzherr@bluewin.ch


:
Ja diese Frage stellt sich wahrhaftig! Man kann wieder einmal nur den Kopf schütteln und Bimbim ganz schnell ein RICHTIGES Zuhause wünschen!
Regina Vogler
27.03.2015 17:45
#3411
Regina@Vogler.biz


:
Es ist sooo wundervoll!
Wir dachten schon, dass wir unser Dreamteam trennen müssen, doch unser Wunsch wurde doch noch wahr und die beiden wundervollen Freunde durften zusammen in ein Zuhause ziehen!
Wir sind uns sicher, dass ihre neue Familie noch ganz viel Freude mit den beiden Rottis haben wird big grin
Marion
24.03.2015 13:45
#3410
mib88@orange.fr


:
Vielen Dank!
Unser wunderschöner und tapferer Bub hat es sich wirklich verdient wieder gesund zu werden!
Wir bangen alle mit ihm!
Seine Pflegefamilie ist wunderbar und wir sind überaus dankbar!
Elke Herrmann
24.03.2015 12:48
#3409
elke.herrmann@ed.ge.com


:
Ja momentan gibt es viele wunderbare Nachrichten!
Ob Noelle, die das Tierheim bereits seit über einem Jahr hinter sich lassen konnte und Max, der Dank seiner Pflegestelle und der medizinischen Hilfe in eine gesund Zukunft durchstarten kann oder Erode, der diesen Schritt nun endlich gehen und in ein Zuhause ziehen darf

Für Eliott und Capone brauchen wir hingegen so viele gedrückte Daumen wie nur möglich!!!

Wir hoffen sehr, dass wir noch viele gute Nachrichten überbringen können! Unser großer Wunsch ist es, dass auch Capone und Eliott uns bald mit positiven Schlagzeilen beglücken! Wie schon erwähnt, hätten es z.B. gerade auch Vick und Venus soooo sehr verdient, endlich ein Zuhause zu finden!

Wir schließen uns dem Dank an alle Menschen, die unsere Arbeit und unsere Schütztlinge unterstützen, voll und ganz an! smile
Claudia
23.03.2015 17:23
#3408
clawigg@googlemail.com


:
Ja Noelle sieht so zufrieden, glücklich und süß aus, ihre glänzenden Augen sind unbezahlbar! love

Max ist so ein tapferer Bub, wir können es oft selbst nicht glauben! Wir sind einfach nur glücklich, dass er bei uns gelandet ist, er eine sooo tolle Pflegefamilie ergattert hat und wir ihm helfen konnten big grin

Und zu Erode... ich habe einen Freudensprung gemacht, als ich gehört habe, dass er reserviert ist! Viel zu lange musste er im Tierheim sitzen! Ich gönne es unserem Schatz von ganzem Herzen!!! lovelovelove
Regina Vogler
23.03.2015 13:54
#3407
Regina@Vogler.biz


:
Ohja, wir sind überglücklich, dass Eliotts Pfleger früh genug reagiert haben!!
Noch einen Hund an einer Magendrehung zu verlieren, hätte keiner von uns verkraftet!
Wir sind so froh, dass unser süßer, quirliger Eliott auf dem Weg der Besserung ist!

Dem Dank schließen wir uns absolut an! Ohne all diese Menschen wäre der Aufenthalt im Tierheim für unsere Schützlinge unerträglich!
Regina Vogler
22.03.2015 17:28
#3406
Regina@Vogler.biz


:
Es ist wirklich unglaublich toll, wie wunderbar sich die süße Maus entwickelt hat!
Wer hätte das damals gedacht, als sie völlig entkräftet und verwahrlost im Tierheim ankam...
Es ist unfassbar, was ihre Pflegefamilie geleistet hat! Wir sind unendlich dankbar! big grin
Angelika
22.03.2015 15:20
#3405
kontakt@dream4dog.de http://www.dream4dog.de


:
Wir kümmern uns darum! smile

Es wäre so schön, wenn endlich ein paar bereits gerettete Nothunde ein Zuhause finden würden, denn solange diese in den Tierheimen und auf unseren Pflegestellen fest sitzen, können wir keinen weiteren Hunden helfen. Gerade Vick und Venus sollten ganz dringend in ein Zuhause, damit sie endlich ein normales Leben kennen lernen können...
Fourteen, Jean und Pablo z.B. haben auf ihren Pflegestellen schon so unglaublich viel gelernt, dass sie bereit für ein richtiges Zuhause sind.. an ihnen sieht man, dass es möglich ist, einen Hund mit solch einer Vorgeschichte in einen normalen Alltag einzugliedern, auch wenn es Geduld erfordert.
Rahel Moser
20.03.2015 19:55
#3404
bonito-balu@online.de


:
Wie wahr...

1 ... 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 ... 374

 
nach oben