Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
<< zurück zur Homepage
Gästebuch




1 ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 ... 374

Regina Vogler
20.03.2015 19:39
#3403
Regina@Vogler.biz


:
Diesen guten Wünschen schließen wir uns natürlich an!
Wir hoffen auch, dass Olivias Geschichte vielen Menschen zeigt, dass auch ein alter und chronisch kranker Hund viel Freude in das Leben seiner Menschen bringen kann. Sie steht einem anderen Hund in nichts nach. Jeder Oldie-Besitzer wird genau das bestätigen können love
Rahel Moser
20.03.2015 16:33
#3402
bonito-balu@online.de


:
Ja es ist wirklich krank was manche Menschen mit Tieren veranstalten. Am schlimmesten ist es, wenn es zur reinen Bespaßung (wie auch immer man daran Spaß haben kann!) der Menschen passiert. Wie kann man nur so wenig Respekt vor anderen Lebewesen haben? Wie kann man so gestört und gefühlskalt sein??
Es bleibt mir ein Rätsel!

Die Ironie an dem Ganzen ist: Angeblich (ich bin vom Gegenteil überzeugt) ist der Mensch das einzige Lebewesen, das Mitleid empfinden kann... und er ist das einzige Lebenwesen, das so etwas mit anderen tut!

Was mit der Katze geschehen ist, wissen wir leider auch nicht... man kann nur hoffen, das ihr geholfen wurde!!!!!!!
Rahel
20.03.2015 09:46
#3401
Rahel@gmx.de


:
Ohja! Der wunderschöne Bub hat da ein ganz tolles Zuhause ergattert und bereitet seinen Menschen offensichtlich viel Spaß. Wir freuen uns riesig für Caid! big grin
Iris
18.03.2015 08:14
#3400
iblickle@aol.com


:
Ja zur Zeit läuft es gut in der Rottivermittlung, was uns alle sehr freut, da es (warum auch immer) gerade bei der tollen Rasse oft lange dauerst, bis es zu einer Vermittlung kommt.

Lucas wurde vermittelt! Er erscheint nur nicht unter unseren Vermittelten, da er weder von unserer Oragnisation ist, noch durch uns vermittelt wurde.
Eigentlich wollten wir nur noch unsere eigenen Schützlinge unter unsere Vermittelten machen... doch ein anderes SPA im Elsass hat sich dazugeschlichen und auch die Hunde einiger unserer Pflegestellen in Deutschland, die hin und wieder auch Hunde von deutschen Organisationen haben, haben sich nach und nach auch dazu geschlichen wink
Regina Vogler
17.03.2015 18:18
#3399
Regina@Vogler.biz


:
Ja an der Katzenfront gibt es momentan viele gute Nachrichten... erst hat Mitsie ein Zuhause gefunden und nun geht es unseren kranken Samtpfoten auch nach und nach besser smile

Für Nugat sind meine Daumen ganz feste gedrückt, wir müssen unbedingt verhindern, dass er zurück in einen Zwinger muss!
Nugat
17.03.2015 15:06
#3398
e-mail-me@gmx.li


:
Ja der arme, arme Kerl hat sich endlich ein Zuhause verdient, in dem er für immer bleiben darf. Es würde ihm und unserem ganzen Team das Herz brechen, wenn er zurück in einen Zwinger müsste. Ich wünsche ihm soooo sehr, dass sich ganz schnell liebe Menschen melden, die ihm ein Zuhause schenken! frown
Regina Vogler
16.03.2015 15:58
#3397
Regina@Vogler.biz


:
Auch bei uns ist die Freude überwältigend! Es hat sich gelohnt, die Hoffnung nicht aufzugeben! Mitsie hat es tatsächlich geschafft! Ihren zukünftigen Dosenöffnern sind wir sehr dankbar und garantieren, dass sie sehr glücklich mit der süßen Katzendame sein werden! Heute ist eindeutig ein Tag zum feiern! smile
Elke Herrmann
16.03.2015 15:26
#3396
elke.herrmann@med.ge.com


:
ENDLICH hat es Tigerdame Mitsie geschafft! Wir können es noch immer nicht ganz glauben, dass unsere süße Maus endlich das Glück hat, ein schönes Zuhause zu bekommen. Wir wünschen ihr alles, alles Gute und eine schöne Zukunft big grin
Marion
16.03.2015 14:37
#3395
mib88@orange.fr


:
Dem Dank können wir uns nur anschließen!
Wir freuen uns von ganzem Herzen für Capone, es erleichtert uns alle sehr, dass wir ihn nun in liebevollen Händen wissen. Hoffentlich wird der wunderschöne Bub nun endlich gesund smile
Regina Vogler
14.03.2015 14:32
#3394
Regina@Vogler.biz


:
Wir sind auch sehr glücklich, dass unser Schatz auf seiner Pflegestelle bleiben darf! Nun hat er super liebevolle Besitzer und ein tolles Zuhause! Er hat sich dieses Happy End absolut verdient! big grin

1 ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 ... 374

 
nach oben