Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Hunde in anderen Organisationen (PS Schweiz)

Luca 1








   
NEU Juni 2019
Name: Luca 1
geboren:
2.1.2018
Rasse: 
Mischling (ggf. Golden Retriever x Pastor Pirineo)
Aufenthaltsort: PS Schweiz
Größe: ca. 50 cm
Geschlecht: weiblich, kastriert
Kontakt und Vermittlung
Hundepension Grisette
S. Scheidegger
Tel 0041 32 462 3219
oder Mail info@grisette.ch
oder auch www.grisette.ch
Bericht aus der Hundepension Grisette:

Luca, geboren am 02.01.2018, war seit Welpenzeit bei einer spanischen Familie.
Nun wurde die Besitzerin schwanger und so landete Luca im Tierschutz und in der Zwischenzeit bei uns in der Schweiz, bis ein neues Zuhause gefunden wird.

Luca ist sehr freundlich, wenn auch noch ungestüm und auch erziehungstechnisch hat sie noch einiges nachzuholen.

Hier ein paar Eckdaten, was wir uns für Luca für ein Zuhause wünschen (und was nicht ) :
  • Wir suchen Menschen, die Luca sinnvoll beschäftigen möchten. So zum Beispiel mit Suchspielen, Nasenarbeit (Arbeiten, die ruhig sind und einen Hund eher "runterfahren"). Nicht nur "Bällchenwerfer", im Gegenteil, sie ist schon ein kleiner Bällchen-Junkie und das sollte langsam abgebaut werden
  • Wir suchen daher: Menschen mit Hundeerfahrung oder solche die sich zusammen mit einer guten Hundeschule die entsprechenden Kenntnisse aneignen möchten.
  • Kinder sollten aufgrund dessen dass Luca schnell hochdreht bei zuviel "Action", älter sein, sagen wir mal ab 12 Jahren aufwärts.
  • Gerne auch zu einem Ersthund, sie liebt andere Hunde. Der sollte aber eher von ruhiger Natur sein, nicht so aktiv und lebhaft wie sie selber. Luca würde aber sicher auch als Einzelhund glücklich, genügend Sozialkontakte unterwegs vorausgesetzt.
  • Falls ein Haus mit Garten vorhanden ist : toll. Allerdings soll der Garten eingezäunt sein. Es gibt wenn man sich die einschlägigen Seiten anschaut bei weitem genug entlaufene Hunde. Und wer denkt schon immer daran, jetzt im Sommer die Balkontüre geschlossen zu lassen
  • Luca sollte im neuen Zuhause PRO TAG nicht länger als 4.5-5 Stunden alleine bleiben müssen (wie übrigens alle unsere Vermittlungshunde). Und natürlich auch das erst nach entsprechender Eingewöhnung.

Mehr zu Luca gibt’s auf unserer Homepage www.grisette.ch, dort finden Sie auch weitere Fotos und Videos und unsere anderen Hunden, die ebenfalls ein Zuhause suchen.

Falls Sie Luca ein passendes Zuhause bieten könnten und sie unverbindlich kennenlernen möchten, verlangen Sie bitte unser Bewerbungsformular: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info(at)grisette.ch.

Luca ist geimpft, gechippt, kastriert, verzollt und wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.




 

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben