Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Hunde in anderen Organisationen (Zaragoza, Spanien)

Maruji
UPDATE November 2019
Name: Maruji
geboren:
15.09.2014
Rasse: 
Mischling
Fell: braunes, halblanges Fell, leicht gelockt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: 27 cm
Aufenthaltsort:
Perros Con Alma, Zaragoza, Spanien
Kontakt: 01758502268 sowie Regina.ehrat@gmx.de
Mehr Videos und Bilder auf Marujis Seite
Die liebe Maruji musste leider ihre Pflegestelle verlassen, da neue Notfälle diesen Platz benötigten.
Maruji befindet sich nun im Tierheim und das gefällt ihr überhaupt nicht! Da sie im Zwinger zunehmend trauriger und ängstlicher wurde, darf sie nachts mit dem Tierpfleger, welcher auf dem Gelände wohnt, mit rein. Hier schläft sie gemeinsam mit anderen kleinen oder alten Hunden im Bett und genießt das sehr.

Maruji sucht sehnsüchtig ein liebevolles Zuhause und würde sich auch mit einem kuscheligen Körbchen zufrieden geben.
Wer hilft dieser süssen, unkomplizierten Maus?

Oktober 2019
Maruji ist eine äußerst entzückende kleine Hündin, man kann gar nicht anders als sie lieb zu haben!
Die süsse Maus befindet sich in Spanien in einer Pflegestelle von unserem Partnertierschutzverein "Perros con Alma".
Dort lebt sie in einem Haus und verhält sich sehr angenehm. Sie ist absolut stubenrein, bellt nicht viel und zerstört nichts.
Mit ihr leben drei weitere kleine Hunde. Maruji zeigt sich sehr verträglich und fängt keinen Streit an.
Bei großen Hunden ist sie etwas ängstlich.
Neben ihrem Lieblingshobby, das Schmusen mit der Pflegemama, hat sie zudem eine ganz große Leidenschaft: Spielen mit ihrem orangenen Igelbällchen!
Schauen Sie sich die Videos an wie herzig sie sich alleine damit vergnügen kann!

Maruji verzaubert mit ihrem niedlichen Charme und ihrer aufgeschlossenen, dennoch nicht aufdringlichen Art, einfach jeden.

Es wird vermutet das diese superliebe Hündin früher eine geliebte Begleiterin war. Sie verhält sich weder ängstlich noch aggressiv gegenüber Menschen und wird sehr gerne in die Arme genommen.

Die verschmuste Hündin wäre ideal für Menschen die in einer Wohnung leben, aber selbstverständlich nur gemeinsam mit ihrem orangenen Igelball ;-).
Es dürfen sich auch motivierte Anänger bewerben, die gemeinsam mit Maruji die Welt der Hunde kennenlernen möchten. Wir denken sie kann in einer Familie mit Kindern, welche den respektvollen Umgang mit Tieren kennen, oder darin angeleitet werden, glücklich werden.

Über ihre Vergangenheit können wir leider nur sagen das Maruji auf einem Parkplatz gefunden wurde, auf dem sie sich laut Angestellten mehrere Wochen zwischen den Autos alleine durchschlug.
Danach wurde sie eingefangen und in die Tötungsstation gebracht.
Das waren die schlimmsten Tage ihres Lebens und eine befreundete Mitarbeiterin bat um Hilfe bei Julieta für dieses vor Angst fast sterbende Hündchen.

Maruji sucht nun wirklich dringend Menschen, die auch einem älteren Fellschatz eine Chance auf ein schönes Leben schenken.
In ihrem EU- Pass wurde zwar vom Tierarzt Jahrgang 2009 eingetragen, da Maruji aber sehr schöne Zähne hat und auch noch relativ bewegungs,- und spielfreudig ist, wird sie auf jünger geschätzt.

In Ihrem Link sehen Sie noch weitere schöne Fotos und Videos von der süssen Omi: https://www.tierschutzverein-europa.de/anzeige.php?lang=&id=10083
Bei weiteren Fragen zu Maruji und einer möglichen Adoption kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Regina Ehrat: 0175 850 2268 oder Regina.ehrat@gmx.de

++klick für groß++


 

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben