Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Hunde in anderen Organisationen: Notfälle >> noch in Frankreich >> Oldies >> andere Orgas

Pitufa










   
NEU September 2018
Name: Pitufa
geboren:
16.05.2013
Fell:
cremefarben
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: weiblich
Kastriert: bei Ausreise ja
Größe: ca. 60 cm
Mittelmeerkrankheiten:
Ergebnisse werden erwartet
Aufenthaltsort:
Perros Con Alma, Zaragoza, Spanien
Video1 Video2
Kontakt: 01758502268 sowie Regina.ehrat@gmx.de
Mehr Informationen und Bilder auf Pitufas Seite
Pitufa-Eine Seelenhündin auf der Suche nach Frieden

"Meine liebe Pitufa, Du Engel auf vier Pfötchen, was ist nur mit Dir geschehen? Was haben Sie Dir angetan das Du Dich eines Tages in der Tötungsstation in Huesca befandest?
Die Einzige die es je wissen wird, bist Du...."

Hier saß nun unsere liebe Pitufa, zusammengekauert in einem Eck des eiskalten Betonzwingers, ohne Körbchen, ohne Zwingerkollegen, ohne Decke, das Wasser abgestanden.....ein Ort des Grauens an dem sie sich wiederfand.

Still und leise schauten ihre zwei bernsteinfarbene Äugchen in die Kamera eines Mitarbeiters der Fotos von den Hunden machen sollte, um vielleicht mit ganz viel Glück und Gottes schützender Hand doch noch ein Pläzchen für manche Hunde zu finden.
Pitufas Blick war flehend, hoffnungslos, wahrscheinlich hat sie genau gerochen wo sie war, man sagt ja die Hunde können den Tod riechen.

Ohne große Versprechen zu machen, nahm der Mitarbeiter ein einziges Foto, nichts ahnend, das genau dieses eine Foto ihr Leben verändern sollte!
Unsere liebe, langjährige Tierschutzpartnerin Julietta sah dieses zauberhafte Wesen auf der Internetseite der Perrera (Tötungsstation) und zögerte keinen Augenblick sie sofort zu reservieren.

Ihr Leben war somit in letzter Sekunde gerettet! Und von jetzt an, soll sie auf der Sonnenseite des Lebens stehen, erfahren was es heißt geliebt zu werden, täglich freundliche Ansprache und Streicheleinheiten zu bekommen, leckeres Essen, frisches Wasser, und ein weiches Bett welches ihr so sehr fehlte.

Pitufa durfte also in unser Partnertierheim von Perros con Alma umziehen und sucht nun von hier aus ein liebevolles Zuhause in Deutschland bei Menschen, welche die wundervolle Seele dieser absoluten Ausnahmehündin sehen und erkennen können.
Das Tierheim ist zwar schon eine deutliche Verbesserung für Pitufa, jedoch ersetzt es niemals ein richtiges, eigenes Zuhause.

Über Pitufas Vergangenheit können wir leider nichts sagen. Wenn man aber ganz tief in ihre traurigen Augen schaut, sieht man bis zu ihrer Seele hinunter, und wir können sagen, es war sicher nichts Schönes was sie die letzten Jahre erleben und durchmachen musste.

Pitufa zeigt sich sehr freundlich den Menschen gegenüber. Am Anfang ist sie zuerst etwas zurückhaltend und schüchtern, schenkt man ihr aber ein bisschen Zeit und Geduld taut sie auf und bringt alle Herzen zum schmelzen.

Pitufa ist durch ihre unaufdringliche Art so eine angenehme Begleiterin und zaubert allen Menschen mit ihren lustigen Öhrchen ein Lächeln ins Gesicht.
Ein Stehohr und ein Knickohr hat nicht jeder Hund, das verleiht ihr zusätzlich einen ganz besonderen Charme.

Ihr Verhalten mit Artgenossen ist sehr zärtlich und eher ruhig.
Man merkt ihr hier einen geübten Umgang mit anderen Hunden und ihre Lebenserfahrung an.
Tagsüber ist sie mit Sora, Robin und Teddy (alles Hunde die auch zur Vermittlung stehen) im Auslauf in einer Gruppe und benimmt sich tadellos.
Andere Hunde? Bringen Pitufa nicht so schnell aus der Fassung. Die ersten Tage im Tierheim hatte Pitufa noch große Ängste. Jedesmal wenn sich ein Mensch mit ihr befassen wollte, machte sie vor lauter Schreck unter sich.
Doch schon nach kurzer Zeit konnte sie sich gut an die neue Situation anpassen und freut sich mittlerweile über freundliche menschliche Gesellschaft und streichelnde Hände die ihr schönes, flauschiges Fell kraulen.
Deshalb sind wir uns auch sicher, das sie sich schnell an ihr neues Leben und Alltag in Deutschland gewöhnen kann.

Immerhin ist sie eine Hündin im besten Alter, 5 Jahre, da hat sie die Flausen ihrer Jugend schon aus dem Kopf und trotzdem noch ganz viele glückliche Jahre vor sich.

Pitufa ist bereit für die große Reise in eine friedliche Welt!!
Wer möchte Pitufas Traum erfüllen und das Ziel ihrer großen Reise sein?
So lange hat sie ihr miserables Leben aushalten und durchhalten müssen, bitte lassen Sie nicht zu das alles umsonst gewesen sein sollte.

Die liebe Mausi hat ihr kleines bescheidenes Täschen gepackt, mit darin enthalten sind: ganz viel Sehnsucht nach einem Zusammenleben mit bodenständigen Menschen, ein Herz aus Gold, die Bereitschaft sich mit ihrer Hilfe auf Neues einzulassen und ihr kleines "Peacezeichen".

Sie hat uns geflüstert ihre harte Vergangenheit wird sie in Spanien im Müll entsorgen, sie möchte von vorne anfangen, bei Null starten, und einen Menschen sehr glücklich machen.
Wer möchte also unsere kleine Friedenskämpferin an seiner Seite haben?

Bei weiteren Fragen zum Adoptionsablauf, scheuen Sie sich bitte nicht Pitufas Vermittlerin Regina Ehrat zu kontaktieren, sie hilft Ihnen gerne weiter und besorgt alle notwendigen Informationen. Regina.ehrat@gmx.de +491758502268






Kontakt über Carina

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben