Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Regenbogenbrücke

Shoppen
 dream4dog
    and cats
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Globetrotter
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
 smile.amazon
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Prince 3
UPDATE Oktober 2011
Prince hat es leider nicht geschafft.... mach´s gut du lieber lieber Kerl und grüße alle unsere Lieben, die schon über die Regenbogenbrücke gegangen sind...

September 2011
Prince wurde geröngt, geschallt und endoskopiert und nun weiß man auch sehr wahrscheinlich warum er sein Futter nicht bei sich behalten kann. Prince hat eine sehr große erweiterte Speiseröhre und das aufgenommene Futter verbleibt einfach in der Speiseröhre und es kommt nur ein bisschen davon im Magen an. Den Rest erbricht er nicht, sondern man spricht von regurgitieren, d.h. es läuft einfach wieder aus der Speiseröhre zurück ins Maul. Es handelt sich wahrscheinlich um eine Autoimmunerkrankung namens Myasthenia gravis. Prince bekommt nun ein muskulaturanregendes Medikament. Unterstützend dazu sollte er nur noch auf einer steilen Treppe oder einer steilen schiefen Ebene gefüttert werden, damit die Schwerkraft mithilft, dass das Futter in den Magen gelangt. Leider wurde bei der Untersuchung auch ein Tumor im Auge festgestellt, der weiterhin beobachtet werden muss. Ansonsten gab es keine Hinweise auf andere Tumore. Bitte helfen Sie Prince!!! Unterstützen Sie Ihn mit Spenden und helfen Sie mit für Prince ein schönes Pflege- oder Endplätzchen bevorzugterweise ein Allein-Schmuseplatz zu finden und hoffen Sie mit uns auf Gramm für Gramm an Gewichtszunahme für Prince.

September 2011
Prince sucht dringendst ein Päppelplätzchen...

Mit Prince geht es auf und ab. Mal ist er fit und hungrig und erbricht nicht so viel und dann ist es wieder ganz schlecht dran wie im Moment und leider sind diese Ab-Zeiten immer öfter. Prince ist sehr mager, erbricht wieder viel, viel mehr und ist wackelig auf den Beinen. Er liebt die Streicheleinheiten und benötigt dringend ein Plätzchen wo er wieder zu Kräften kommen kann!!! Wer kann ihm helfen???

August 2011
Prince stabilisiert sich. Zwar ist er immer noch sehr sehr dünn, aber er hat wieder Hunger :-)

Eine Kotuntersuchung zeigte, dass kein Befall von Parasiten vorlag, sondern dass er wahrscheinlich über längere Zeit an einer Entzündung des Darms gelitten haben muss. Kohlenhydrate werden nun eingeschränkt und ein hochwertiges Nassfutter gefüttert. Es ist schön zu sehen, dass Prince nun wieder aktiver und munterer ist, besser läuft und einfach wieder Freude am Leben hat.

Auf dem Foto ist er mit einem Rüden und mit einer Hündin zu sehen, jedoch würden wir Prince nicht zu einem Rüden vermitteln, da er sich nicht unterordnen würde. Eine angenehme Hundedame wäre da eher nach seinem Geschmack, wobei ihm auch die Nähe eines Menschen ausreichen würde.
Prince
Prince
Juli 2011
Ein Video für Prince

Juli 2011
Prince3 wurde von einer Tierärztin angeschaut.
Er ist nicht, wie zunächst gedacht 7 Jahre alt, sein gesundheitlicher Zustand deutet auf mindestens 13 Jahre, eher älter.
Organisch geht es ihm gut, aber sein Darm ist erstaunlich leer, Prince erbricht sich öfter und leidet unter Durchfall. Sein dickes Fell verbirgt, dass er klapperdürr ist.
Die Blutschnelltests zeigten keinen Befund.
Er zeigte sich als lieber Kerl: er ließ sich ins Auto heben, war freundlich bei den Untersuchungen und zuckte nicht bei den Spritzen.
Er war interessiert und aufmerksam, auf der Autofahrt schaute er immer wieder aus dem Fenster, legte sich dann aber wieder brav hin, vermutlich sieht er nicht mehr so gut. Er rollt manchmal unkontrolliert mit den Augen, das kann angeboren sein oder auf einen Unfall oder einen Gehirndefekt hindeuten.
Im Umgang mit anderen Hunden scheint er eher unsicher zu sein, bei der Begegnung mit einem kleinen Rüden hatte er die Rute gesenkt und schwänzelte sachte. Auf der Autofahrt reiste er auf der Rückbank, eine Rottweiler-Dame auf der Kombi-Ladefläche getrennt durch ein Gitter – kein Problem.
Prince läuft mit der Hinterhand nicht gut. Beim Kot absetzen, hängt die Rute unten.
Wir brauchen für Prince dringend einen Hospizplatz, ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die ihn lieben und ihm einen behüteten Lebensabend schenken.

Juni 2011
Prince ist noch ein weiß-schwarzer Mixrüde mit verwahrlosten Fell. Geboren wurde dieser Rüde im Jahr 2003. Er wurde aus einem Haus mit weiteren fünf Hunden befreit. Der Exbesitzer ist im Krankenhaus und hat die Hunde zurückgelassen.
Er ist ein sehr lieber Hund!
Weitere Infos folgen.....
Prince
Prince


ThC

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben