Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Oldies >> Notfall >> Hunde in Frankreich (SPA Colmar seit August 2017)

Shoppen
 smile.amazon
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Biokeller Bistro
    Freiburg
Globetrotter
Amazon
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal




Wendy und Ben
UPDATE August 2017
Name: Wendy, Yorkshire Terrier, weiblich, geb. 16.07.2007, kupiert
Name: 
Ben, Shih Tzu, männlich, geb. 28.02.2006
Bewerbungsformular: klick
keine Vermittlung in die Schweiz (FAQ Kupierte Hunde - Fragen und Antworten)
Die vier alten Pärchen Wendy, Ben und Chloe, Choupette müssen sich einen Zwinger teilen.

August 2017
Wendy (10jährige Yorkshire Dame) und Ben (11jähriger Shih Tzu Rüde) suchen sehr, sehr dringend ein gemeinsames Zuhause.

Die zwei lieben Hundchen mußten ins Tierheim, weil die ältere Besitzerin die beiden leider seit längerem nicht mehr richtig pflegen und versorgen konnte und sie ins Krankenhaus mußte.
Sehr schweren Herzens hat Sie sie letztlich abgegeben.

Man braucht wenig Fantasie um sich die Verzweiflung der Beiden vorzustellen.
Obwohl man sie gemeinsam mit den beiden lieben Chloe und Choupette in einem Zwinger vergesellschaftete sind die beiden arg verstört.

Wendy steht immer wieder am Zwingerfenster und schaut hinaus und Ben ist eher ruhiger und zurückhaltender, aber nicht minder verzweifelt, eben nur auf eine andere Art.
Während Wendy am liebsten mit jedem ganz schnell durchbrennen möchte ist Ben zurückhaltender aber sehr freundlich und unheimlich lieb.
Es drehte mir schier das Herz um und gerade Wendy, das kleine Püppchen, das mich immerzu anflehte sie bitte, bitte mitzunehmen :(( Es tut mir so leid für die Zwei.
Sie sind verträglich mit Katzen und kommen mit Kindern wunderbar zurecht.

Ich weiß schon, dass es nicht einfach ist ein Zuhause für ZWEI zu finden, aber ich möchte es den Beiden zuliebe nichts unversucht lassen
Bitte, bitte wer kennt jemanden der Wendy und Ben aus Ihrer verzweifelten Lage befreien kann??





Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.
ThC

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben