Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Informationen

Covid-19 Pandemie - bleibt gesund

   
Liebe Hundeinteressenten,
wir sind trotz der Covid-19-Pandemie für Euch da.

Bei Interesse für einen Hund füllt bitte das Bewerbungsformular aus und wir setzen uns mit Euch in Verbindung.

Die von uns betreuten Tierheime sind für Besucher geschlossen. Für wie lange ist noch nicht bekannt, gegebenenfalls bis Ende Mai.

Einige Hunde oder Katzen sind auf Pflegestellen oder Hundepensionen in Deutschland untergebracht, hier ist eine Vermittlung eventuell möglich.

Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel sagt "Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst". Das bedeutet in erster Linie soziale Kontakte zu minimieren.
Der wichtigste Schutz ist sich regelmäßig die Hände zu waschen. Hat man Kontakt zu Menschen außerhalb der Familie, sollte ein Abstand von 1-2 Metern eingehalten werden.
Es ist nicht erwiesen, das Hunde den Menschen anstecken oder der Virus auf Haustiere übertragen werden kann, siehe Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

Informiert Euch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen oder den großen Tageszeitungen zu Covid 19, dort erhaltet Ihr gesicherte Informationen und keine FakeNews.
Auf dieser interaktiven Coronavirus Karte werden die aktuellen Zahlen für Deutschland und weltweit angezeigt.

Liebe Menschen, bleibt gesund
Euer Team von SF

Stand 19.03.2020
 





<< zurück

 
nach oben