Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Notfall >> Hunde in Frankreich (SPA Saarebourg)

Hades 3


NEU März 2020
Name: Hades
geboren:
geb. 2012
Rasse: 
Sharpei
Geschlecht: männlich
Bewerbungsformular: klick
Leider durfte Hades in seinem bisherigen Leben noch nicht viel Liebe erfahren.
Der gerade mal 8 Jahre alte Sharpei Rüde wurde von seinem Besitzer und dessen Kindern misshandelt.
Die Misshandlungen sind nicht spurlos an Hades vorbei gegangen aber dennoch hat er seinen Lebensmut und seine freundliche Art nie verloren.
Letztlich landete der arme Hades jetzt im Tierheim in einem miserablen Zustand.
Neben einer entzündeten Nase hatte der Rüde 3 Tumore an Bein und Schwanz.
Der größte Tumor wurde sogleich entfernt und in einer zweiten Op seine beiden anderen Tumore!

Da wir Hades ungern ins Tierheim zurückbringen möchten, suchen wir ganz dringend einen lieben Platz gerne auch eine Pflegestelle, wo seine Op Wunden in Ruhe heilen können und seine Seele Ruhe finden darf.
Sollten wir es nicht schaffen,, muss der arme Rüde wieder zurück ins Tierheim und die Zeit die ihm noch bleibt dort fristen.
Er hat bereits soviel in seinem Leben mitgemacht, daher möchten wir ihm den Aufenthalt im Tierheim um jeden Preis ersparen!


Bitte wer kann dem sehr lieben Hades helfen?
(pd)

++klick für groß++

 

Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben