Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Notfall >> Hunde in Pflegestelle (noch im Zuhause bei Colmar)

Jack 15








NEU April 2018
Name: Jack
Alter: geb. 25.01.2013
Rasse: 
Malinois (wikipedia)
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: noch im Zuhause bei Colmar
Bewerbungsformular: klick
Schäfis in Not - klick -
Weil sein Frauchen ein halbes Jahr ins Ausland muß benötigt der 5jährige menschenbezogene Malinois Rüde Jack dringend ein Zuhause oder eventuell eine Pflegestelle.

Normalerweise wären Jack und sein Frauchen nie in diese Notlage gekommen, wenn es nicht zu einer Trennung der Menschen gekommen wäre.

Jack ist dabei leider der riesengroße Verlierer.

Sein Frauchen konnte immer gut mit ihm und seinen Macken umgehen... dass er andere Hunde absolut nicht mag und sein Futter für sich selbst beansprucht.....
Einst hatte sie Jack aus einem ausländischen Tierheim als einjährigen Rüden übernommen.
Schon damals hieß es er sei nicht verträglich!
Hundekontakt wünscht Jack wirklich nicht.
Er zeigt sich tatsächlich agressiv gegenüber anderen Hunden.
Hundebegegnungen meistert seine Besitzerin mit Maulkorb und Geschirr.
Das Geschirr nutzt sie dazu Jack einfach hochzuheben und ihm so die Kraft zu nehmen - sie macht ihn händlbar damit!
Was - wovon wir uns überzeugen konnten - gut machbar ist.
Der liebe Jack trägt den Maulkorb nicht, weil er zu Übersprungshandlungen neigt, wie man vermutlich jetzt annimmt, sondern um freilaufenden Hunden, die es leider immer mehr gibt, nicht zu schaden!

Jack ist ein sportlicher Hund der mmer gute Laune hat und immer dabei sein möchte sobald es Action gibt.
Er ist ein Sporthund und ein Couchpotato, er mag weder Regen noch liebt er es zu schwimmen.
Aber Jack liebt es lange zu schlafen und er liebt seinen Quitschball über alles, auf diesem kaut er ganz vorsichtig herum.

Durch die Trennung ist Jack den Tag über in einer Wohnung auf sich alleine gestellt.
Er macht Blödsinn und räumt den Mülleimer aus - aber Jack ist stubenrein.
Treu wartet er bis sein Frauchen nach Hause kommt.
Sein Frauchen weiß, daß dies alles nicht richtig ist und hat immerzu ein schlechtes Gewissen Jack gegenüber.
Und nun muß Sie auch noch ins Ausland für 6 Monate.

Schweren, schweren Herzens und aus Liebe zu ihrem treuen Weggefährten hat sie sich dazu entschlossen, Jack die Möglichkeit zu geben, vielleicht in ein neues, besseres Zuhause umzuziehen!

Jack ist mit uns Menschen sehr freundlich und aufgeschlossen, besitzt einen guten Grundgehorsam, er kennt auch Kinder und hat, ausser mit anderen Hunden und dem Futter keine weiteren Baustellen!

Sehr, sehr dringend wird ein verständnisvolles Zuhause für Jack gesucht oder alternativ auch eine Pflegestelle. Jack kann nur bis Ende Mai bei seinem Frauchen bleiben. Danach muß Sie ins Ausland!

++klick für groß++






 
 

Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben