Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Notfall >> Beauceron >> Hunde in anderen Orgas (noch im Zuhause, Saarland)

Jeff & Joy
UPDATE Februar 2020
Name: Jeff & Joy
geboren:
geb. 2014
Rasse: 
Beauceron
Geschlecht: männlich, weiblich
Bewerbungsformular: klick
Schäfis in Not - klick -
Noch immer sind Joy und Jeff auf der Suche nach einem geeigneten Zuhause .... leider läuft ihnen jetzt die Zeit davon und es wird von Seiten der neuen Grundbesitzer auf eine Lösung gedrängt.

Januar 2020
Das Geschwisterpaar Joy und Jeff lebt schon von Welpen an auf einem Bauernhof draussen.
Sie waren tagsüber immer mit ihren Menschen auf dem Hof unterwegs und haben mit Ihnen ihr Leben geteilt.
Nachts schliefen die Beiden in der Scheune.
Leider haben ihre Besitzer aus privaten Gründen den Betrieb aufgeben müssen und sind von dem Hof weggezogen.

Joy und Jeff mussten traurigerweise zurück bleiben und die beiden werden von ihren Besitzern weiterhin versorgt.
Allerdings können die zwei Lieben dort nicht mehr lange bleiben und somit muß bald eine Lösung gefunden werden!

Wir hoffen so sehr, dass die Geschwister weiterhin zusammen bleiben dürfen. Daher suchen sie sehr, sehr dringend Hilfe bei Rassekennern, die am liebsten Beide gemeinsam nehmen und sie mit Geduld und Ruhe an ein neues Leben gewöhnen können. Hier ist sicherlich ein Haus mit Garten unerlässlich, da die Beiden nur das Leben draussen gewöhnt sind!!
(pd)


Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben