Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >>Vermittlung>>FIV-Katzen>>Katzen-Notfälle >>SPA Colmar>>SPA Ebersheim>>Pflegestelle>>andere Organisationen

Lina 1








UPDATE Dezember 2018
Name: Lina
Farbe: schildpatt
Geboren: min. 9 Jahre alt
Geschlecht: weiblich
Referenznr.:  
Besonder-
heiten:
Schilddrüsen-
überfunktion
Verträglich-
keit:
Katzen: ja
Hunde:
Wohnungs-
haltung:
ja
befindet sich: SPA Colmar
Bewerbungs-
formular:
klick
Spendenaufruf für Lina
Die Tierarztkosten liegen bisher bei 1.290,81 EUR
Lina hat 125 EUR erhalten
Danke an Frau Wolter, Frau Gerteisen, Frau Trick
Spendenkonto
Lina/Luciole ist auf eine Pflegestelle einer anderen Orga gezogen
(nm)

Dezember 2018
Lina (in France Luciole) wurde in ein grosses Katzenzimmer umgesetzt.

Und ganz toll . SIE IST DOCH VERTRÄGLICH MIT ANDEREN KATZEN!!!!!

Niemand meldet sich für die liebe Kätzin.

2 x am Tag Tabletten und alle paar Monate Kontrolle der Schilddrüse.

BITTE LASST SIE IM TIERHEIM NICHT " VERSAUERN". Sie ist so toll.

Danke!!!!!
(nm)

November 2018
Lina (in France Luciole) ist wirklich eine sehr liebe Katze.
Doch niemand scheint sich für sie zu interessieren.
Die Zyste die wegoperiert wurde war gutartig, auch die OP Wunde verheilt gut und das Fell wächst nach.
Sie hat lange Haare und ist einfach zauberhaft.

Leider hat Lina noch ein weiteres gesundheitliches Problem.
Sie hat eine Schilddrüsenüberfunktion ist aber mittlerweile gut mit Tabletten darauf eingestellt.
Sie erhält jeweils morgens und abends eine Tablette.
Der letzte Bluttest war am 16.10.18 und die Werte der Schilddrüse im Normbereich.
Sie benötigt die Tabletten Ihr Leben lang und ab und zu sollte nachkontrolliert werden.

Sie ist eine typische Einzelkatze soweit wir das unter den gegebenen Umständen testen konnten.
Lina sollte in Wohnungshaltung, es entspricht Ihrer ruhigen Art und somit kann man auch gewährleisten das sie Ihre Tabletten immer bekommt.
BITTE LASST LINA NICHT IM STICH!!! MEIN WEIHNACHTSWUNSCH: EIN ZUHAUSE FÜR LINA!!!!!!
(nm)

September 2018
Mit offenen Augen durch das Leben gehen und nicht den Blick auf unsere Mitmenschen und Tiere verlieren, kann Leben retten….

Zum Glück hat so ein Mensch seinen Blick auf dieses Fellknäul gerichtet, stach doch dieser riesengroße, felllose Knubbel sofort ins Auge.
Der zweite Blick wanderte dann auch sofort auf das viel, viel zu enge Halsband.
So konnte man das, eigentlich wunderhübsche, Schildpattmädchen nicht einfach ihrem Schicksal überlassen und sie wurde erst einmal in das SPA gebracht.

Bisher wurde Lina leider nicht vermisst und es erschleicht uns ein leiser Verdacht, ob sie eventuell der Kosten wegen „entsorgt“ wurde.
Den Knubbel konnte man aber nicht so belassen, da er sich immer weiter ausbreitete.
Daher wurde Lina operiert und alles großflächig entfernt. Sie hat die aufwändige Operation recht gut überstanden und erholt sich jetzt von den Strapazen während wir bibbernd auf das Biopsieergebnis warten.

Wir würden uns über viele gedrückte Daumen, ein tolles Zuhause und eventuell einen kleinen Zustupf für die OPkosten freuen.

Ach ja, Lina, ist eine super verschmuste, sehr liebenswerte Katze und da sie das Schmusen so sehr liebt, möchte sie ihre Menschen auch nicht mit anderen Katzen teilen. ;)




Sie interessieren sich für dieses Tier und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben