Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Hunde in Frankreich (SPA Colmar seit August 2019)

Lolita und Pixel RESERVIERT
UPDATE August 2019
Name: Lolita und Pixel
geboren:
01.07.2014
Rasse: 
Chihuahua
Geschlecht: weiblich, männlich
Aufenthaltsort: SPA Colmar
Bewerbungsformular: klick
Wir haben die zwei Süßen "Lolita" und "Pixel" beim Spazierengehen getroffen.
Es sind zwei sehr bezaubernde kleine Mäuse, die hoffentlich ganz schnell aus ihrer schrecklichen und verzweifelten Lage im Tierheim befreit werden!!
Die anderen Hunde um sie herum sind für die beiden angsteinflössend. Bitte: Wer kann ihnen ein gemeinsames Zuhause anbieten?
(mh)

August 2019
Das Chihuahua Pärchen Lolita und Pixel wurde morgens in der Aussetzbox des Tierheimes gefunden.
Am ganzen Körper zitternd und mit ganz großen Augen sahen sie die fremden Menschen an, die nach ihnen griffen und sie aus der engen, dunklen Box holten.
Auf einem Zettel stand, das sie Lolita und Pixel heissen, fünf Jahre alt sind und von Klein auf zusammen waren!
Den langen Krallen und dem leichten Übergewicht nach zu urteilen hatten die Beiden in der letzten Zeit nicht sehr viel Bewegung.

Nun sind sie permanent dem Tumult und Krach des Tierheims ausgesetzt und kommen damit überhaupt nicht zurecht!

Sie fürchten sich beim Gassi gehen vor den andern - großen - Hunden die immer irgendwie um sie herum sind.
Momentan wollen sie am liebsten, das man sie auf den Arm nimmt und trägt, denn da fühlen sie sich gut beschützt.

Anfangs sind die beiden etwas schüchtern, doch sie freuen sich sehr wenn sie merken, dass man es gut mit ihnen meint.

Man merkt, dass die beiden sehr aneinander hängen, da sie immer versuchen zusammen zu bleiben.
Aus diesem Grund werden wir alles versuchen, für die beiden ein gemeinsames Zuhause zu finden.
Geboren am 01.07.2014.
(mh)


++klick für groß++





Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.
ThC

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben