Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Notfall >> Hunde in Pflegestelle (noch im Zuhause bei Breisach)

Loulou RESERVIERT









UPDATE Juli 2019
Name: Loulou
geboren:
12/2012
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: weiblich, sterilisiert
Gewicht: 10 kg
Aufenthaltsort: noch im Zuhause bei Breisach
Bewerbungsformular:
klick
Loulou bleiben nur noch wenige Tage!!
Die Abgabe der Hündin steht in Kürze bevor und wir hoffen immer noch inständig, dass sich ein Mensch findet, der sich auf Loulou und ihr Verhalten bei Hundebegegnungen einlässt.

Die Kleine hat gerade mal 10 Kilo und mit einem Geschirr, der nötigen Umsicht und Erfahrung kann man vielleicht noch konsequent an ihren Problemen mit ihr arbeiten.

Natürlich ist es für jeden Hundebesitzer schön zu sehen. wenn sein Hund zusammen mit anderen Hunden spielt und frei über die Wiesen rennt, aber es gibt nun mal auch diese Fellnasen, denen das Schicksal irgendwann mal übel mitgespielt hat und die deshalb nicht ganz so unbeschwert durchs Leben gehen.

Loulou mit ihrer ehemals schon traurigen Vergangenheit, gehört offensichtlich zu denen, die mit ihren Artgenossen schlechte Erfahrungen gemacht hat und in einigen Tagen sitzt sie - herausgerissen aus ihrer Familie - in einem vollen, lauten Tierheim - Zwinger an Zwinger mit x anderen Hunden.

Man braucht wirklich nicht viel Empathie um sich vorzustellen, was dies für die kleine Loulou bedeutet.

Wir suchen ganz, ganz dringend eine Pflegestelle oder einen Endplatz für Loulou und geben die Hoffnung nicht auf, vor dem 25. Juli doch noch ein Körbchen bei erfahrenen und verantwortungsvollen Menschen zu finden.



Juni 2019
Die kleine Loulou sucht ganz dringend ein neues Zuhause!

Loulou lebt seit gut einem Jahr bei ihrer Familie. Sie liebt Menschen, sowohl Kinder, als auch die Erwachsenen.
Sie ist verschmust, spielt gerne und mit Leckerlies hat sie vieles gelernt.
Sie fährt problemlos im Auto mit und kann alleine Zuhause bleiben. Loulou ist eine Langschläferin und morgens zum Gassi muss man sie kurz überreden :-).

Loulous großes Problem sind Hundebegegnungen. Wenn sie andere Hunde sieht, bellt sie, will sich losreißen und lässt sich nicht beruhigen.

Ist sie nicht an der Leine, greift sie, unbeeindruckt von deren Größe oder Geschlecht, an und beißt auch zu.
Hundetrainer wurden bereits zu Rate gezogen, leider ohne den gewünschten Erfolg.
Beim Training in der Hundegruppe zeigt sie dieses Verhalten nicht, dort ordnet sie sich unter und orientiert sich am Menschen.

In dem Wohngebiet in dem Loulou lebt, gibt es sehr, sehr viele Hunde und außerhalb von Haus und Garten hat sie permanent Stress und an ein entspanntes Gassigehen ist leider nicht zu denken.

Die Familie hat sich deshalb, schweren Herzens, dazu entschlossen Loulou abzugeben.
Wir suchen nun schnellstmöglich ein erfahrenes Zuhause für die kleine Hündin, denn eine Rückkehr ins volle Tierheim wäre für Loulou der absolute Horror.


Februar 2018
Loulou hat ein traumhaftes Zuhause bei einer tollen Familie gefunden. Wir freuen uns sehr für die kleine Loulou.
>> neue Besitzer erzählen

Januar 2018
Loulou lebte bei einer Familie, welche - aus falsch verstandener Tierliebe - ganz vielen Hunden ein Zuhause geben wollte, aber mit deren Versorgung, Pflege, individuellen Bedürfnissen wie z.B. Gassigehen usw. völlig überfordert war.
Die Familie musste sich von einigen Tieren trennen, unter anderem von der kleinen Loulou.

Loulou ist eine liebe Hündin, welche großen Nachholbedarf beim schmusen und kuscheln hat und nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist.




Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.
ThE

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben