Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
 dream4dog
    and cats
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Globetrotter
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
 smile.amazon
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal





Apache 4 geht es blendend
Dezember 2017
Der wunderschöne Apache hat seine Gassigängerin Martine nicht vergessen und war zu Besuch im Tierheim:)
Das Auto war bis unters Dach geladen mit vielen Sachspenden für seine ehemaligen Zwingerkollegen in Colmar.
Ein herzliches Dankschön an Euch




Oktober 2017

Apache und seine Hundefreundin Lina sind sehr goldig miteinander





Juli 2017

Schöne Grüße aus dem Urlaub von Apache







Februar 2017

Neue Bilder von dem schönen Apache mit seiner Hundefrreundin

























<< Apache im Tierheim  

 

<< zurück

 
nach oben