Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
 dream4dog
    and cats
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Globetrotter
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
 smile.amazon
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal





Eros (7) ist angekommen
Januar 2018

Hallo liebe Susan,
Eros hat mich beauftragt, Dir mal wieder zu schreiben: Jetzt sind es schon 2 1/2 Jahre in meinem Zuhause und es ist alles wunderschön.
Mit meiner Rottifreundin Klara unternehmen wir immer wieder lange Spaziergänge.
Mein Labbikumpel Anton ist eher etwas zum Toben. Wir haben viel Spass zusammen.
Silvester habe ich mal wieder überstanden. Ist nichts für mich. Diese Knallerei macht mich ganz verrückt (große Angst).
Mein Frauchen hat mich aber ganz toll getröstet.
So, das wars für heute.
Ganz liebe Grüße von Eros mit Familie






Juli 2016

Hallo Susan, vor fast einem Jahr habe ich dem Tierheim tschüss gesagt. Das war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich gehe mit meinem Frauchen regelmässig in die Hundeschule. Dort habe ich schon sehr viel gelernt - und auch Frauchen!!
Die will nämlich mit mir den (Hunde)-Führerschein machen. Wenn ich weiter so gut lerne, wird es nicht mehr lange dauern bis dahin.
Viele liebe Grüße aus meinem lieben superkuscheligen Zuhause
Eros





Oktober 2015:

Hallo Susan, Viel Spass mit den Fotos von Eros.
Liebe Grüße Gisi
und natürlich auch von Eros




August 2015:

Hallo Susann, Du musst Dir keine Sorgen machen. Ich bin gut im neuen Zuhause angekommen. Hier ist alles suuuuuper. Frauchen und Herrchen sind auch total okay. Die haben doch tatsächlich ein Hundeparadies.
Auf meinen diversen Gassirunden sowie auch schon längeren Ausflügen muss ich allerdings meine Nase einsetzen. Hier gibt es so viele Mauselöcher und auch Mäuse. Die sind aber schneller als ich. Bei der Tierärztin war ich auch schon. Alles okay bis auf mein Gewicht. Deshalb bekomme ich gaaaanz viele Extraportionen und habe tatsächlich auch schon zugenommen.
Die zweibeinigen Bewohner in der näheren Umgebung sind alle begeistert von mir. Ich benehme mich allerdings auch vorbildlich, wie es sich für einen Rottweiler gehört. Ach - und dann kommt fast jeden Tag Besuch. Die sind alle neugierig wegen mir. Also langweilig ist es hier nicht und so soll es auch bleiben, deshalb werde ich mich weiter super gut benehmen. Ein sehr glücklicher Eros sendet Dir zusammen mit Gisi und Rudi ganz liebe Grüße und wünscht allen Fellnasen im Tierheim, dass sie bald auch so viel Glück haben wie ich ;-)






















<< Eros im Tierheim  

 

<< zurück

 
nach oben