Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
 dream4dog
    and cats
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Globetrotter
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
 smile.amazon
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal





Haika (2) grüßt alle Menschen die ihr geholfen haben

Januar 2018

Hallo Frau Herr, hallo Herr Beck,
anbei ein paar Bilder von Haika, die sich mittlerweile hervorragend bei uns eingelebt hat, bzw. sich an uns gewöhnt hat. Man merkt dass sie ständig versucht uns alles recht zu machen, was ihr übrigens auch sehr gut gelingt.
In der ersten Woche nach dem Urlaub hatten wir nicht so viel Zeit, wie wir gern für sie gehabt hätten um sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden.
Aber sie hat sich erstaunlich schnell eingelebt in der forschen Art, die ihr zu eigen ist. Und wir haben mit Lob auch nicht gegeizt, weil sie sich einfach bemüht hat, sich von ihrer besten Seite zu zeigen und eigentlich immer nur lieb ist. Leider ist das Wetter hier seit einiger Zeit so miserabel, das die Aktivitäten draußen doch ein wenig eingeschränkt waren. Aber das scheint ihr nicht so wichtig zu sein, sie sucht ohnehin immer unsere Nähe und nimmt jede Streicheleinheit dankbar an.

Außerdem können wir uns nicht genug bei den Leuten bedanken, die so viel Mühe in ihre gute Erziehung gesteckt haben. Wir dürfen jetzt die Früchte ernten! Sie ist (fast) immer nur lieb, sehr gehorsam, schmusig und überaus gelehrig.
Wir werden uns bald wieder melden, mit neuen Bildern bei hoffentlich endlich wieder besserem Wetter.

Nochmals also vielen Dank und viele liebe Grüße an Sie für Ihre Mühe mit Haika und uns, auch von meiner Lebensgefährtin und ganz besonders von Haika selbst!!







<< Haika im Tierheim  

 

<< zurück




































 
nach oben