Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen

Viele Grüße von Laika (15)
Dezember 2019

Fröhliche Weihnachten
Unsere Laika in allen möglichen bzw. unmöglichen Schlafpositionen :))




November 2019

Viele Grüße von Laika, der ehemaligen Langzeitinsassin aus Colmar


Hallo Frau Herr, natürlich können Sie es auf Ihrer Seite veröffentlichen.
Wir sind im Herbst umgezogen, wohnen jetzt direkt gegenüber von einem großen See.
Umgeben ist dieser von viel Wald, es gibt ein Wildtier-Gehege und eine riesige Koppel mit Pferden. Natürlich begegnen wir auch vielen Hunden, aber die Hundeschule im letzten Jahr mit Laika hat sich gelohnt!
Wir haben die Begegnungen mit anderen Hunden gut in den Griff bekommen, mit konsequenten Ansagen und Leckerlis klappt das vernünftig.
Nebenan wohnt eine altdeutsche Schäferhündin, die durch den Zaun freundlich schwanzwedelnd zur Kenntnis genommen und beschnuppert wird.
Die Pferde findet Laika besonders interessant, diese beobachtet sie am allerliebsten so lange als möglich.
Wir denken, dass wir das "alte Mädchen" noch bestmöglichst sozialisiert haben.
Wir haben zusammen viel Spaß! Laika spielt immer noch gerne, nur nicht mehr so lange.
Spaziergänge von 30-40 Minuten macht sie auch noch gut mit. "Gebuddelt" wird immer wieder sehr gerne - nach wie vor! Laika's Lieblingsplätze sind die Couch sowie ihr Teppich mit Kissen und Decken unter der Treppe, ist so eine Art "Höhlen-Platz" für sie mit Ruhe.
Viele Grüße!







Mai 2018

Wir treffen mehrmals auf fremde Hunde und Laika läßt sich gut vorbeilenken.
Unsere Nachbarn hat sie auch schon kennen gelernt und gleich freudig begrüßt.
Gestern Abend war ein Gewitter und ich hatte noch nie einen dabei vor Angst so zitternden Hund wie Laika gesehen. Sie hat sich zu uns verkrochen und wir konnten sie nach einiger Zeit dann doch beruhigen.

Am liebsten liegt Laika in der Sonne trotz Wärme und vorhandenem Schatten und schläft.






















<< Laika im Tierheim  

 

<< zurück

 
nach oben