Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>> Hunde in Frankreich (SPA Colmar seit März 2019)

Nougat 2




NEU März 2019
Name: Nougat
geboren:
10.02.2017
Rasse: 
Bernersennen
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort:
SPA Colmar
Bewerbungsformular: klick
Bernersennen Rüde Nougat kam als fröhlicher und unbedarfter Welpe in seine Familie.
Als Nougat ca. 4 Monate alt war hat er, laut Aussage und ohne weitere Ausführungen darüber, versucht sein Futter gegenüber dem Kind der Familie zu verteidigen und wurde daraufhin mit Härte von seiten des Familienvaters korrigiert.
Danach gab es keine größeren Probleme mehr mit Nougat, ausser das der Vater alleine mit ihm Gassi ging.
Der Grund sei, dass der Rüde unverträglich sei.
Deswegen rechtfertigte er, dass der arme Nougat ein Stromhalsband tragen mußte.
Man kann sich kaum vorstellen wie es Nougat in seiner Familie ergangen ist.
Nichts ist mehr übrig von dem kleinen fröhlichen Kerlchen der einst in die Welt zog um diese zu erobern :(((
Das Ende von Nougats Martyrium kam, als er die Frau in den Arm gebissen hatte.
Nougat sei am Boden gelegen, die Frau drüber gestiegen und Nougat ist aufgesprungen und ist ihr nach und hat sie gebissen.

Der schöne Nougat ist schon eine Weile im Tierheim.
Als er ankam war er verständlicherweise gestresst.
Dies hat sich inzwischen beruhigt und Nougat hat verschiedene Gassigänger.
Es gab bisher keine Vorfälle mit ihm.

Dennoch darf man nicht vergessen, welch harte Zeit Nougat in seiner Familie verbracht hat, dies hat traurigerweise seine Spuren in der jungen Hundeseele hinterlassen :((

Daher sucht Nougat Menschen, die über genügend Know-how verfügen um ihn in ein relativ normales Leben zu führen.

Er ist ein liebenswerter Bursche der eine klare, ruhige Führung benötigt, dem man mit Geduld hilft, erlerntes Verhalten zu verlernen.

Nougat ist jung und kann noch viel lernen, damit ein Zusammenleben mit Menschen auch für ihn schön sein kann!!


Geboren wurde Nougat am 10.02.2017.
(mh)

++klick für groß++

++klick für groß++
 

Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.
ThC

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben