Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >>Vermittlung>> Notfall >> Hunde in Frankreich (SPA Mulhouse)

Orion 4 RESERVIERT




NEU Juni 2022
Name: Orion
geboren:
4/2021
Rasse: 
Mischling
Geschlecht: männlich
Besonderheiten: blind
Aufenthaltsort: SPA Mulhouse
Bewerbungsformular: klick
Manchmal ist man einfach sprachlos…..
Es ist schwierig zu beschreiben, wie ich mich gefühlt habe, als ich den Welpen Orion das erste Mal sah.
Der Kleine hat sich nur im Kreis gedreht, verloren, verwirrt und orientierungslos. Mir war sofort klar, dass Orion nicht sehen kann, der arme Junge ist blind.
Ich konnte meine Tränen nicht zurückhalten, er lief gegen die Wand, stiess sich an seinem Fressnapf und ließ sich schlussendlich in sein Körbchen fallen.
Da lag er dann zitternd und winselte leiser.
Ich setzte mich neben ihn und versuchte ihn mit ruhigen Worten zu beruhigen.
Aber auch da stand immer noch Panik in seinem Gesichtchen. Wie konnte man solch einen hilflosen Hund im Wald aussetzen? Ich war fassungslos.

Sicherheitshalber wurde Orion dem Tierarzt vorgestellt, ein Ultraschall zeigte, dass Orions Gehirn keine Schäden hatte.
Alles schient ok zu sein. Er ist einfach blind.

Im Freilauf fühlt sich Orion etwa wohler, er dreht sich weniger. Bellen aber seine Zwingernachbarn, verfällt Orion wieder in Panik, weiss nicht mehr wo er ist und fängt wieder an sich zu drehen.
Es muss schrecklich für den Kleinen sein, überall Hundegebell aber er weiss nicht wo sein Artgenossen sind.

Verbringt man etwas Zeit mit ihm, wird er ruhig, er mag Streicheleinheiten und liebt es, wenn man ihn bürstet. Da fühlt er sich wohl, kein Drehen und sein Gesichtchen entspannt sich. Er läuft dann auch ganz normal.

Zwischenzeitlich geht Orion auch mit Gassigängern spazieren, es sind kleine Spaziergänge aber der Kleine liebt die Abwechslung und macht es ganz toll.
Er läuft gut und orientiert sich an der Stimme. Es kommt aber auch vor, dass er wieder Angst hat, möchte nicht mehr weiterlaufen und setzt sich hin.
Er lässt sich dann gerne tragen und knuddeln .

Orion braucht dringend ein stabiles und ruhiges Zuhause, ideal wäre mit einem souveränen Zweithund, der ihm Sicherheit gibt.
Wir hoffen, dass das Drehen komplett aufhören wird, sobald er sich wohl und geborgen fühlt.
Bitte, wer kann Orion helfen? Er muss dringend aus dem Tierheim, der stetige Stress ist nicht gut für diesen kleinen Goldschatz.

++klick für groß++

++klick für groß++


Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.
ThM

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben