Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >>Erfolge - gut vermittelt

Jimmy & Molly-Holly













UPDATE Oktober 2018
>> neue Besitzer erzählen

September 2018
Holly und Jimmy wurden glücklich vermittelt
(mh)

April 2018
Name: Jimmy
Rasse: Golden Retriever
geboren: 29.05.2014
Geschlecht: männlich
Name: Molly-Holly
Rasse: Beagle
geboren: 23.10.2012
Geschlecht: weiblich, kastriert
Da die Zeit für das Traumduo Jimmy und Holly-Molly gegen sie arbeitete und Ihr Besitzer verzweifelt anrief und meinte, er würde die zwei Lieben schweren Herzens zur Not auch trennen, nur damit sie bitte, bitte nicht in ein Tierheim müssen kam das Angebot einer Pflegestelle für Jimmy und Holly-Molly gerade zur richtigen Zeit.

Die zwei sehr lieben Hunde durften glücklicherweise gemeinsam auf eine Pflegestelle umziehen.
Sie werden sich jetzt das Zuhause mit einem weiteren Golden Retriever Rüden und Katzen teilen.
Weiteres folgt...

März 2018
Hilflos und sehr traurig rief ein junger Mann im Tierheim Colmar an und berichtete, dass er seine beiden Hunde, den Golden Retriever Rüden Jimmy und die kastrierte Beagle Hündin Molly Holly, abgeben muß.
Seine Frau hat die Wohnung verlassen und ihn mit den beiden Hunden zurückgelassen.
Er hat alles versucht, dass er die Beiden behalten könnte doch leider ließ sich keine Lösung finden.

Die Hunde sind nun den ganzen Tag (ca. 12 Stunden) alleine :((
Sie sind lieb und versuchen, das Beste aus ihrer Situation zu machen. Sind, trotz der langen Zeit, stubenrein.
Ihr Besitzer hat sich sehr schweren Herzens dazu durchgerungen sie abzugeben, da er ihnen nicht mehr gerecht werden kann.
Er möchte ihnen, wenn es irgendwie geht, das Tierheim ersparen und so bat er um Hilfe für seine treuen Freunde.

Der sehr liebe und treue Golden Retriever Bub Jimmy lebt von Welpe an in der kleinen Familie und ist offen und freundlich zu jedermann, sehr verträglich und eher unterwürfig bei seinen Hundenfreunden.
Er ist Kinder und Katzen gegenüber freundlich.
Jimmy kann nicht gut ohne seine Hundefreundin alleine bleiben.

Molly Holly war auch von Welpe an bei der Familie. Anfangs alleine, dann kam ein Jahr später Jimmy dazu.
Von daher ist die kleine Beaglehündin eher unabhängiger gegenüber Jimmy.
Auch sie ist sehr lieb, offen und freundlich, genauso verträglich und freut sich riesig über Leckerlies ;)
Kennt ebenso Kinder und Katzen.
Beide Hunde besitzen einen Grundgehorsam und sind sehr verschmust.

Die Verzweiflung ihres Besitzers und die veränderte Wohnsituation gehen nicht spurlos an den Beiden vorbei.
Auch sie wirken traurig und waren dennoch an uns Fremden interessiert und sehr freundlich.
Wir haben versucht, sie etwas aufzumuntern während der Besitzer uns traurig die Geschichte erzählte.
Man spürte, dass er die Zwei nicht gerne abgibt, aber seine jetzige Situation es Ihm unmöglich macht, sie zu behalten :((

Der Besitzer dieser zwei Goldschätzchen sucht ganz verzweifelt ein gemeinsames Zuhause für sie und hofft auf diesem Wege, dass es bitte, bitte, klappen mag.
Die zwei herzensguten Hunde werden letztendlich alles verlieren was ihnen lieb und vertraut war und müssen irgendwo anderst neu anfangen.
Es wäre für die zwei treuen Hunde sehr schön, wenn sie zusammen bleiben dürften!!

Wer hat ein großes, liebes, Herz für diese beiden wundervollen Freunde auf vier Pfoten und kann ihnen bitte, bitte, helfen??


++klick für groß++

++klick für groß++

++klick für groß++

 

ThC

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben