Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home>> Erfolge - gut vermittelt

Lenox













UPDATE November 2014
>> neue Besitzer erzählen

November 2014
Lenox hat nach vielen, vielen Jahren nun tatsächlich noch ein Zuhause gefunden.
Eine sehr liebe Frau hat sich in unseren Knuddelbären verliebt und ihn zu sich geholt. Wir wünschen Lenox aus tiefstem Herzen noch ein schönes und langes Hundeleben in Liebe und Geborgenheit!!! :)

Juni 2014
Noch nicht eine einzige Anfrage für unseren tollen Lenox! :(
Kann das wahr sein?!
Was hat der hübsche Rüde nur angestellt, dass niemand ihm ein Zuhause schenken möchte?!
Er fixiert sich super schnell auf seine Bezugsperson, beherrscht den Grundgehorsam, ist sehr verschmust und anhänglich.
Er liebt es im Wasser zu plantschen und ist trotz seines Altern noch extrem verspielt.
Gibt es nirgends Rottweilerliebhaber, die dem einmalig schönen Kerl noch ein Zuhause ermöglichen können?!
Mir kommen die Tränen, wenn ich daran denke, wie lange Lenox nun schon in seinem Zwinger sitzt und seinen Blick hoffnungsvoll richtung Ausgang richtet.. und niemals jemand kommt..

Februar 2014
Gitter und Mauern…
dies sieht Lenox jeden Tag.
Seit 5 Jahren!
Tag ein, Tag aus.

Wann hat dieser Alptraum ein Ende?
Es bricht seinen Pflegern das Herz, die Jahre verstreichen zu sehen, ohne dass endlich ein Anruf für den wunderschönen Rüden kommt. Mit zunehmendem Alter sehnt er sich immer mehr nach einem liebevollen Zuhause…

Wer verwirklicht ihm seinen größten Traum und verbringt den Rest seines Lebens mit ihm?
Er kann doch nicht für immer im Tierheim bleiben…

Oktober 2013
Rottweiler Lenox wartet sehnsüchtig
Lenox ist eine heimliche Schmusebacke!
Nach außen hin tut er immer, als wäre er ein harter Kerl, doch eigentlich ist er ein absoluter Schmusebär, der sich über jegliche Zuwendung freut.
Nach fünf Jahren Tierheim ist sein sehnlichster Wunsch sicherlich, endlich in einem behaglichen Zuhause mit seinem Herrchen bzw. Frauchen kuscheln zu können und dabei nicht immer die tristen Mauern des Tierheimzwingers sehen zu müssen. Irgendwo da draußen müssen sie doch sein: die absoluten Rottweilerliebhaber, die ihr Herz erweichen können und dem schönen Rüden eine Chance geben!
Er wird sie nicht enttäuschen, denn man muss ihn einfach mögen!
Wo sind sie nur?!

Oktober 2013
Neue Bilder von Lenox!

Oktober 2013
Wer hat einen Einzelplatz an einen Rottweiler zu vergeben?
Fünf Jahre Tierheim sind nun wirklich genug! Lenox hat sich endlich ein Zuhause verdient! Er verzweifelt immer mehr und keiner versteht warum sich niemand für ihn interessiert.
Wir suchen für den traumhaft schönen Kerl, einen Single, oder ein Paar ohne kleine Kinder und ohne andere Tiere. Lenox ist verschmust, verspielt, beherrscht den Grundgehorsam und verhält sich brav an der Leine. Von fremden Menschen ist er zwar nicht sofort begeistert, doch mit ein paar Leckerlis sind alle Bedenken aus dem Weg geräumt. Er ist ein toller Hund und Rottweilerliebhaber hätten mit ihm sicherlich ihre Freude, denn er ist ein absolut typischer Rassevertreter. Es ist Pausenclown und Powerpaket in einem. Wo sind seine Menschen?!"

September 2013
Unser kastrierter Rottweiler-Rüde Lenox ist im Oktober 2004 geboren und seit September 2008 aufgrund eines Umzuges seiner Besitzer bei uns.
Lenox ist Fremden gegenüber erst einmal misstrauisch, lässt sich mit einigen Leckerlies jedoch schnell um den Finger wickeln. Wenn man sein Vertrauen und Respekt gewonnen hat ist er sehr verschmust und verspielt. Man muss mit ihm aber konsequent sein, denn Schwächen oder Furcht weiß er auszunutzen. Lenox hat immer noch viel Temperament, solange er jedoch genug Auslauf hat ist er ruhig und ausgeglichen und so auch gut in Grenzen zu halten. An der Leine läuft er sehr gut und ist generell bei Spaziergängen sehr brav. Er liebt das Wasser und sein Spielzeug, letzteres allerdings nicht lange, denn er bearbeitet es so lange, bis es in 1.000 Einzelteile zerlegt ist! Auch Kleintiere und Katzen hat er „zum Fressen gern“. Diese sollten in seinem neuen Zuhause besser nicht vorhanden sein. Rüden kann er nicht verknusen, mit Hündinnen versteht er sich auch nur bedingt, ihnen gegenüber zeigt er sich sehr dominant und spielt grob mit ihnen.
Wir suchen für Lenox, unseren harten Burschen mit weichem Kern, hunde- und vor allem rasseerfahrene Menschen, die idealerweise schon einmal einen Rottweiler hatten und mit deren spezieller Art vertraut sind und umgehen können. In seinem neuen Zuhause lebende Kinder sollten schon im Teenageralter sein.

Im neuen Zuhause sollte er nicht viele Treppen steigen müssen, denn er hatte im Januar 2011 eine Kreuzband-OP. Wer gibt dem wunderschönen Rüden endlich ein Zuhause?!





 

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben