Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen

Bob, nun Koda ist der Beste der Besten
Juli 2020

Liebe Michaela, lieber Volker, wir hoffen, es geht euch allen gut.
Koda sendet ganz ganz liebe Grüße aus seinem ersten Urlaub
Die lange Autofahrt nach Süditalien hat er toll verschlafen und auch Strand, viele Menschen (und begeisterte Italiener, die fragen, ob sie ihn streicheln dürfen. Ferienhaus macht er alles ganz wunderbar und hat Spaß hier. Die italienischen Hunde braucht's für ihn zwar nicht so sehr, aber mit genug Abstand ist auch der Pitbull zwei Sonnenschirme weiter okay.
Unser Highlight in den letzten Tagen: Ein Mädchen aus der Familie, das seit einem Jahr in Therapie wegen extremer Angst vor Hunden ist, hat sich doch wirklich getraut, Koda beim zweiten Treffen zu streicheln. heute Abend machen wir Beweis-Fotoshooting für die Therapeutin.
Alle (was für die Süditaliener ja gar nicht so üblich ist, gerade bei großen Hunden) sind super begeistert von ihm und wir müssen es euch mal wieder sagen: Ihr habt uns einfach den Besten der Besten vermittelt.
Ganz ganz liebe Grüße













<< Bob im Tierheim

 

<< zurück


























 
nach oben