Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen
Shoppen
 dream4dog
    and cats
 gooding: durch
    Prämienkauf
    unterstützen
  Zoobedarf
    Hitzegrad
Zooplus
Globetrotter
Sans frontières
    Postkarten
    bestellen
tierversuchsfreie
    Kosmetik
Ferienwohnung
   Hundeglück
   bei Kiel
Aufkleber
Magnetschmuck für
    Tierfreunde
 smile.amazon
DVD's
hilft Hunden

Spenden
per PayPal spenden
auch per Paypal





Paco 10 ist Zuhause
Januar 2018

Liebe Frau Herr,
Paco hat seinen Platz in unserer Familie gefunden. Er ist viel bezogener und ruhiger geworden. Natürlich ist er nach wie vor ein Schlawiner. Er war jetzt schon mehrmals mit uns in Urlaub. Er mag Spazierengehen, Autofahren, spielen und verbotenerweise auf dem Sofa liegen wenn wir nicht da sind.




März 2016

Liebe Frau Herr,
Am Samstag war er beim Friseur, vorher - nacher Bilder sind im Anhang. Aus dem Fell schlüpfte ein sehr dünner Pudel, mit einigen, leicht wundgescheuerten Hautstellen.
Wahrscheinlich hat das Fell dort gescheuert. Seit dem Friseur hat Paco auch wieder einen etwas "pudeligeren" Gang. Er ist noch ein wenig unsicher, scheint sich aber recht gut einzuleben. Er frisst gut, geht gern Gassi und benimmt sich ordentlich, ich denke im Lauf der nächsten Tage wird er sich weiter entspannen.
Viele Grüße





<< Paco im Tierheim

 

<< zurück

 
nach oben