Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen

Acht Wochen mit Rantan (vorher Rantanplan)

März 2018

Es ist inzwischen schon acht Wochen her, das wir Rantan aus Colmar zu uns nach Deutschland geholt haben. Sofort war für uns klar, dass wir mit dem jungen Wilden in eine Hundeschule gehen und dort auch Einzelstunden in Anspruch nehmen werden.
Inzwischen hat sich Rantan zu einem echten Goldstück entpuppt, der fleißig lernt, jede Menge Quatsch in seinem Köpfchen hat und auch Streicheleinheiten richtig genießen kann. Er zeigt sich gegenüber (bislang) allen Menschen und Hunden gleichermaßen freundlich und freudig, es könnte ja sein, dass er einen neuen Kumpel findet, oder auch ein Leckerli?! (=
Er steckt voller Energie und bereichert unser Leben jeden Tag aufs Neue! Danke für diesen wundervollen Hund!










<< Rantanplan im Tierheim  

 

<< zurück

 
nach oben