Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Erfolge >> neue Besitzer erzählen

Rocky (33) nun Winston in seiner neuen Heimat
Dezember 2020:

Hallo sans frontiéres,
ein erster Bericht von Rocky, der nun Winston heißt, aus seiner neuen Heimat: Das kleine Energiebündel hat ordentlich Fell gelassen und sein neues Revier im Sturm erobert.
Gemeinsam müssen wir noch etwas an der Leinenführigkeit arbeiten, aber Winston zeigt sich immer von seiner charmanten Seite und beginnt ab nächster Woche seine Hundeschule: Das dürfte seinen sehr ausgeprägten Arbeitswillen ordentlich fordern.
Man merkt ihm an, dass er recht autark gelebt haben muss und recht schnell Verantwortung an einem vorbei übernimmt: Da müssen wir ihn weiterhin etwas einbremsen und die Energie in richtige Bahnen lenken. Aber wir sind guter Dinge, dass uns das Gelingen wird, da er sehr lernwillig ist und von Haus aus ein freundliches, neugieriges Wesen besitzt.
Rund herum ein toller Familienhund.
Vielen Dank für die Empfehlung!
Das hätte nicht besser laufen können.
Viele Grüße, Winstons neue Familie






<< Rocky im Tierheim

 

<< zurück





































 
nach oben