Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >>Erfolge - gut vermittelt

Ota
UPDATE Februar 2021
Ota wurde sehr glücklich vermittelt

Februar 2021
Name: Ota
geboren:
10 Jahre alt
Rasse: 
Griffon Mix
Geschlecht: weiblich
Katzen: nein
Aufenthaltsort: SPA Vesoul
Ein Video von Ota

Dezember 2020
Als ich in Ota’s Zwinger kam, freute sie sich sehr. Problemlos konnte ich ihr das Sicherheitsgeschirr anziehen und sie wartete geduldig, bis ich die Grösse angepasst hatte.
Sie lief schnell aus dem Zwinger, als sie aber merkte, dass es nicht in den Freilauf ging, zögerte sie etwas.
Mit ruhigen Worten schaffte ich es, dass sie mir folgte. Als wir vor dem Tierheim waren, hielt Ota plötzlich inne, sie wollte keinen Schritt weiter sondern zog nach hinten, sie wollte unbedingt ins Tierheim zurück.
In ihren weit aufgerissenen Augen konnte ich Angst und Panik lesen. Im nahen Wald war die Jagd im Gange, es brauchte Geduld und sanftes Zureden, dann lief Ota mit uns.
Sie fing an zu schnüffeln und die interessanten Gerüche lenkten sie etwas ab, aber sobald sie die Schüsse im Wald hörte, zuckte sie zusammen als ob sie selbst getroffen wurde.
Laut Tierheim reagiert sie ziemlich aggressiv auf andere Hunde. Als ich die zurück in ihren Zwinger brachte, hat sie allerdings mehrere Hunde ignoriert.
Da Ota momentan sehr gestresst (um nicht zu sagen traumatisiert) ist, ist es sehr schwierig einzuschätzen, wie verträglich sie wirklich ist.
Trotz ihrer Vergangenheit denken wir, dass es besser wäre Ota als Einzelhund zu vermitteln.
Leider ist Ota auch nicht katzenverträglich.
Ota sucht ein ruhiges Zuhause mit lieben und geduldigen Menschen, die ihr genügend Zeit geben und ihr die Struktur bieten, die sie braucht. Es sollte doch möglich sein, für die liebe Hündin einen entsprechenden Platz zu finden. Bitte, wer kann diesem verzweifelten Mädchen helfen?





Dezember 2020
Wir suchen dringend ein Zuhause für unsere liebe, anhängliche und sehr sensible Hundedame Ota.
Nach dem Tod des Besitzers wurde Ota mit 3 anderen Hunden im Tierheim abgegeben, die Frau wollte die Hunde nicht behalten.

Otas Freunde hatten Glück und konnten bereits vermittelt werden, Ota hingegen wartet leider immer noch auf ihre Menschen.

Als ich Ota das erste Mal getroffen habe, war ich bezaubert von ihr... ich ging in ihren Zwinger, die Süsse kam ganz vorsichtig zu mir und fing an mich zu beschnüffeln. Kurz danach, schmuste sie mit mir.

Die Streicheleinheiten hat sie sichtlich genossen. Während meines ganzen Besuchs, hat sie an mir geklebt und wollte mich nicht mehr gehen lassen.
Mit ganz schwerem Herzen musste ich sie alleine in ihrem Zwinger zurücklassen.

Während den Spaziergängen läuft Ota angenehm an der Leine. Sie geniesst die Abwechslung und die Nähe zum Menschen.
Ab und zu wirkt Ota etwas unsicher aber mit Geduld und ruhigem Zureden läuft Ota weiter.

Sensible Hunde haben es sehr schwer im Tierheim, so geht es auch Ota, sie leidet extrem.
Der Lärm, die vielen Menschen und das laute Hundegebell machen ihr das Leben schwer. Es kommt vor, das sie nicht fressen möchte, dann sitzt sie in der Ecke, zittert leicht und schaut einen mit unsagbar traurigen Augen an.

Ota muss schnellstens ein Zuhause und liebe Menschen finden. Wer möchte diesen Schatz zu sich holen, festhalten und nie mehr los lassen?
(sk)




ThV

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben