Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans rontières e.V.
sans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreichsans frontières e.v. - Wir sind ein eingetragener Deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit in erster Linie zwei finanziell notleidende Tierheime im französischen Elsass. Bis auf solche, die es geschafft haben, eine Pflegestelle zu bekommen, befinden sich alle Tiere noch in Frankreich
 


Sie befinden sich hier:

Home >> Vermittlung>>Hunde in Pflegestelle (PS Nähe Weißenburg)

Matt







UPDATE August 2019
Name: Matt
geboren:
20.01.2019
Rasse: 
Deutscher Schäferhund
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: PS Nähe Weißenburg
Bewerbungsformular: klick
Schäfis in Not - klick -
Paten gesucht
Wir haben wundervolle Nachrichten für Wolfy und Matt!!!
Der liebe Wolfy und der kleine Matt haben eine Pflegestelle ergattert.
Eigentlich war der Gedanke der Pflegestelle, dass sie Wolfy helfen wollen.
Dann haben haben sie auch von Matts Schicksal gehört und sich dazu entschlossen, beiden eine Chance zu geben wieder gesund zu werden!

Der junge Matt wird zeitnah seine dringend benötigte OP machen können und nach Matts Genesung wird sogleich Wolfy die erste OP erhalten.

Bei all den schönen Nachrichten brauchen die beiden zu Ihrem Glück leider auch sehr dringend weitere Sponsoren.
Gerne auch Paten, die helfen den Traum der beiden Buben, gesund zu werden, zu stemmen!

August 2019
Der junge Schäferhundbub Matt war in der Tierklinik :(

Zuerst waren wir der Meinung das Matt aufgrund seiner schlechten Haltung und enormem Bewegungsmangel zu wenig Muskeln hat.
Nach einer Weile im Tierheim haben wir angefangen uns große Sorgen um den kleinen Bub zu machen, denn seine Muskeln bauten sich nicht auf egal wieviel man mit ihm machte und es auch gezielt versuchte.
Daraufhin wurde Matt - mit einem flauen Gefühl im Bauch - in einer Tierklinik vorgestellt. Die Ärzte haben sich relativ schnell dazu entschlossen bei Matt ein CT zu machen.
Der Befund zeigt, dass Matts rechte Hüfte dringend noch vor dem 8 Lebensmonat operiert werden sollte, da man ihm damit eine Hüft- Prothese ersparen kann!

Der junge liebe Matt sucht superdringend einen Platz, der ihm hilft, dass schnellstmöglichst diese wichtige Operation durchgeführt werden kann. Wichtig ist es für Matt, dass er über einen gewissen Zeitraum sehr, sehr ruhig gehalten werden kann!
Wer hat Erfahrung und kann dem so jungen Bub schnell helfen??
(mh)

Juli 2019
Matt entdeckt die Welt.

Der sehr liebe und so goldige Bub fährt problemlos im Auto mit und freut sich neue Sachen auszuprobieren.
Er ist neugierig und offen.
Mit Kindern benimmt er sich sehr anständig und repektvoll.
Einzig Hundebegegnungen müssen noch geübt werden, wobei er es nicht richtig ernst meint, aber eben bellend gegen die anderen springen möchte.
Dies ist durchaus mit etwas Erfahrung und Hundeschule in den Griff zu bekommen!
(mh)

Juli 2019
Der gerademal 6 Monate alte deutsche Schäferhundrüde Matt wurde freiwillig an das Tierheim übergeben!
Matt wurde als Welpe beim Züchter gekauft, zu dem Zweck, dass er nach Tunesien verbracht wird und dort Haus und Hof bewachen sollte.
Man hat sich anscheinend erst nach dem Kauf von Matt erkundigt, wie die Einfuhrbestimmungen sind.
Da dies zu kompliziert war und Matt ihnen auch lästig wurde, hat man den kleinen Bub auf einem überdachten Balkon gehalten wo er fortan, Tag ein, Tag aus leben mußte :((
Zum Glück haben Nachbarn den Besitzer wegen schlechter Haltung angezeigt. Man vermutet, da die großen Sommerferien in Frankreich begonnen haben, dass die Besitzer deswegen ohne großes Gezeter Matt an die Mitarbeiter des Tierheimes übergeben haben, da Sie bestimmt Ihren Urlaub in der Heimat verbringen.

Wir möchten uns nicht vorstellen, was ansonsten aus dem liebenswerten, tolpatischigen Hundekind geworden wäre.
Matt freut sich darauf Gassi zu gehen, ist herrlich offen und sehr interessiert, auch wenn er etwas noch nicht kennt!
Wie man sich denken kann hat er in diesem Verschlag nicht viel gelernt. Wir deuten das Ganze als eher positiv, da er unverdorben und ohne schlechte Erfahrungen zu sein scheint.
Immer lieb und freundlich mit uns Menschen umgeht, das Schmusen sehr geniessen kann und etwas tolpatischig die Welt erkundet. Hundebegegnungen sind ihm noch etwas ungeheuerlich, aber das wird sich mit der Zeit geben.
(mh)



Sie interessieren sich für diesen Hund und möchten mehr Informationen zu ihm?

Bitte verwenden Sie das

>> Bewerbungsformular <<

Um einen Einblick in Ihr Umfeld und das eventuelle neue Heim unseres Tieres zu bekommen, füllen Sie es bitte vollständig aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht sofort auf alle Ihre Anfragen antworten können, denn wir tun diese Arbeit - wie Sie wissen - alle ehrenamtlich in unserer knappen Freizeit. Wir werden versuchen möglichst schnell zu antworten und danken Ihnen hiermit schon einmal für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse.
ThC

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht dazu gedacht sind, Tiere über das Internet zu bestellen! Die Vermittlung der Tiere erfolgt ausschließlich über die genannte Kontaktadresse oder direkt über die Tierheime. Außerdem beachten Sie bitte, dass wir bei der Beschreibung der Tiere auf die Einschätzung der Vorbesitzer oder Betreuer angewiesen sind und wir keine Gewähr übernehmen können!

<< zurück

 
nach oben